Schwankungen nach ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von qnucki 17.04.10 - 08:32 Uhr

Moin Mädels,

erstmal nen#tasse zum munter werden!

Mich würde mal interessieren um wieviel Zehntelgrade die Tempi nach dem ES über der Coverline schwanken darf!?

Oder ist es egal, solange die Tempi übr der CL bleibt?

#danke schon jetzt für Eure Antworten!

LG die Qnucki

Beitrag von sushi3 17.04.10 - 08:43 Uhr

moin, danke für den #tasse


gute frage, die du da hast.
ich hab mal gelesen, dass die kurve spgar bis zu mal mal absacken kann, und es kann trotzdem gut ausgehen.

ansonsten sagen immer alle, hauptsache, über cl.

denke aber, wenn die tempi zu arg hin und her hüpft, ist das eher kein gutes zeichen

lg