Ach Mädels, ich bin soooo blöd!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joy909 17.04.10 - 09:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Wie ich schon geschreben habe, hatte ich am ES +7 ein e kleine hellrote Blutung am Papier.#schock Dachte, die Mens. Dann war wieder nix! Und ich Idiot habe heute getestet#klatsch#klatsch mit dem Cyclotest (verwendbar ab ca. 10 Tage nach Geschlechtsverkehr), natürlich negativ. Tempi steigt, Test negativ, mein Körper spielt verrückt!!!#klatsch Habe totale Mensschmerzen (deswegen bin ich überzeugt, dass die rote Pest auch kommt), die Rückenschmerzen ziehen sich bis zu den Oberschenkeln und ich muss laufend Wasserlassen. Solche PMS-Anzeichen sind neu für mich, muss ich aber akzeptieren. Und die Brustwarzen sind total empflindlich. Kenn ich gar nicht. Hoffe, die Mens kommt endlich, damit wir weiter üben können.#schwimmer
Sorry, für´s nerven!!

Ganz liebe Grüsse. Eure Joy.#sonne


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=501835&user_id=875063

Beitrag von liabehexe 17.04.10 - 09:09 Uhr

Ich glaube das es zu früh war zum testen. Mach dich jetzt nicht verrückt warte lieber bis NMT und wenn die mens immer noch nicht da ist wage noch mal einen Test. Dein ZB sieht bis jetzt supi aus.

Viel glück lg Kerstin

Beitrag von joy909 17.04.10 - 09:17 Uhr

Hallo Kerstin!!:-D

Meinst Du wirklich, dass es zu früh war? So viele Mädels testen sogar ES +8 und haben positive Tests. Ja, ich weiss, jeder ist anders.
Das einzige was hilft, ist Geduld!#schmoll

Ich danke Dir.

Ganz liebe Grüsse. Joy.#liebdrueck

Beitrag von liabehexe 17.04.10 - 09:23 Uhr

Es baut sich bei jeder frau das HCG anders auf, bei manchen ganz schnell bei anderen langsamer, du darfst nicht immer nach den anderen gehn. Du musst auf deinen Körper hören.

ich drücke dir fest die Daumen das es trotzdem geklappt hat.

lg kerstin

Beitrag von leoniechantal 17.04.10 - 09:12 Uhr

der test wahr bestimmt noch zu früh,test in 2-3tage nochmal.

dieses fiese ziehen hatte und habe ich auch in aber ss.

viel glück

liebe grüße
katja #ei 4+6ssw

Beitrag von joy909 17.04.10 - 09:19 Uhr

Hallo Katja!

Herzlichen Glückwunsch und wunderschöne Schwangerschft!!!#fest

Ich habe zwar keine Hoffnung mehr, aber werde mich noch gedulden!!#schwitz

Ganz liebe Grüsse. Joy.#liebdrueck

Beitrag von kuschel022 17.04.10 - 09:17 Uhr

Dasd hellrote Blut bei ES+7 kann eine Einnistungsblutung gewesen sein!!!!!!!! Du kannst bei ES+12 mit einem 10er testen!!!!
Mfg

Beitrag von joy909 17.04.10 - 09:20 Uhr

Hallo!

Danke für die hoffnungsvollen Worte.:-) Wäre schön, wenn es so wäre.
Also wenn die Mens bis dahin nicht kommt, teste ich nochmal!

Ganz liebe Grüsse. Joy.#liebdrueck

Beitrag von lovelory83 17.04.10 - 09:30 Uhr

Denke auch war einfach nur zu früh! Bei ES+7 kann ne Einnistungsblutung gewesen sein! Hab auch seit Tagen ein ziehen in der Leiste, aber kann auch sein das es die Mutterbänder sind! Solange Temp oben ist besteht Hoffnung!Teste einfach in 2-3 Tagen nochmal!

Beitrag von muttiator 17.04.10 - 09:31 Uhr

Dein ZS und deine Temp passen nicht zusammen, irgendwo ist der Wurm drin!

Laut ZS ist dein ES noch nicht vorbei und wenn man nach der Temp geht war er schon lange.

Wo und wie lange misst du?
Wie beurteilst du den ZS?

Beitrag von rotes-berlin 17.04.10 - 11:19 Uhr

Das tut mir leid. Aber die werden wahrscheinlich die Nerven und die Psyche sein :(