Wie früh Kinderwagen etc. kaufen??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von medeja 17.04.10 - 09:45 Uhr

Guten morgen!

Wir wollten nächste Woche ganz gerne mal los um nach einem Kinderwagen zu schauen und vielleicht auch zu kaufen. Bin jetzt in der 13. SSW. Würdet ihr es auch schon machen? Seit wann habt ihr euren Kinderwagen?

LG

Beitrag von bienja 17.04.10 - 09:49 Uhr

hey

wäre mir zu früh!

wir haben unseren um die 23.ssw gekauft bzw bestellt... war dann ca in der 27.ssw da....
völlig ausreichend.... du weißt ja noch gar nicht wie es mit deiner ss weitergeht und die 13.ssw ist schon recht super früh finde ich.... würde mind bis zur 18. oder 20. ssw mal warten und dann bestellen....
somit kannste noch bisschen schauen und vllt gefällt dir in dieser zeit auch wieder ein anderes muster usw ;-)

lg

Beitrag von medeja 17.04.10 - 09:56 Uhr

Hi!

Oder wir schauen erst mal nur. Aber hoffe doch mal das alles weiterhin gut geht, passieren kann ja immer mal was auch noch später und die 12 Wochen hab ich rum!

Beitrag von klaerchen 17.04.10 - 11:30 Uhr

Ihr werdet auch noch in den nächsten Wochen mit einem ganz anderen Blick an die Sache ran gehen. Jetzt, in der Frühschwangerschaft, trägt einen noch sehr die Euphorie. In ein paar Wochen habt ihr euren Nestbautrieb und dann wird der Geschmack evtl. praktischer.
Ich denke, ab der 20. SSW ist immer noch genügend Zeit und bis dahin kann man schön Window-Shopping machen und sich verschiedene Modelle anschauen...

Beitrag von bienja 17.04.10 - 13:39 Uhr

seh ich auch so ;-);-)

Beitrag von dominiksmami 17.04.10 - 09:52 Uhr

Huhu,

ich bin jetzt bei 30+6 und habe meinen Kinderwagen vorgestern gekauft!

Mit so großen Anschaffungen würde ich an deiner Stelle noch ein wenig warte, aber letztendlich mußt du das ganz nach deinem Gefühl entscheiden.

lg

Andrea

Beitrag von chidinma2008 17.04.10 - 10:00 Uhr

also mit den grossen anschafungen wie kinderwagen Bett usw. warte ich mindestens bis zur 30ssw.

13ssw wäre mir noch viel riskant es kann immer noch was passieren klar später auch. mein Arzt sagt immer bis zur 17ssw sind die meisten Fg

lg

Beitrag von medeja 17.04.10 - 10:03 Uhr

Bis zur 17. Also meine sagte bis zur 12. Woche, dannach stabilisiert sich das alles mehr! Hatte meine Sorge eigentlich so gut wie abgelegt.

Beitrag von blockhusebaby09 17.04.10 - 10:02 Uhr

Hallo

Oh bei uns kam der Kinderwagen sogar vor der SS.;-)
Da wir einen besonderen Geschmack und Anspruch an einen Kinderwagen haben kauften wir immer den Kinderwagen im Sommerurlaub in DK da waren wir noch in der Babyplanung.
In Deutschland waren diese Wagen nicht zu bekommen.
Beim vorletzten Kind wurde ich 2 Wochen nach den Kinderwagenkauf SS und beim letzten war ich schon ungewusst SS ca.3.SSW beim Kinderwagenkauf.
Da haben wir Kinderwagen und Baby mit aus den Sommerurlaub nach Hause gebracht wobei wir das Baby aber erst ein paar Tage nach der Ankunft bemerkt haben.:-D
Und seit 13 Tagen ist er nun auch im Einsatz.

Ganz liebe Grüße#herzlich

Beitrag von medeja 17.04.10 - 10:11 Uhr

Huhu!

Das ist ja witzig! Und kann ich gut Nachvollziehen obwohl ich das bestimmt nicht gebracht hätte:-p, aber so habt ihr wenigstens DEN Kinderwagen den ihr euch gewünscht habt!
Bei uns ist es halt so das wir grad das Geld gut locker machen können und wer weiß wie es in ein paar Monaten ist kennt man ja selber dann ist was am Auto dran oder Waschmaschine geht kaputt... Solche Ausgaben hat man ja immer! Und dann hat man nicht alles auf einmal was man fürs Baby kaufen muss;-)

LG

Beitrag von pepperlotta 17.04.10 - 10:14 Uhr

13. SSW find ich auch recht früh wenn du den neu kaufen willst.
Ich hab zwar auch schon bevor wir aktiv am Krümelchen gebastelt haben Babykleidung im Keller eingelagert aber die war geschenkt und nur die schönsten Stücke ;-)

Gucken darfst du aber auf jeden Fall schon nur mit dem Geldausgeben würd ich noch etwas warten weil wer weiß was dir in den nächsten Monaten noch schönes über den Weg läuft (auch Angebotsmäßig).

Überleg einfach nochmal gut aber informieren schadet ja nie und kost auch nix.

Alles gute Pepper

Beitrag von bella87 17.04.10 - 10:17 Uhr

guten morgen

ich bin jetzt in der 14 ssw und bin schon fleißig am schauen und suchen
es gibt ja soooo viele
und ich bin echt froh das ich mich so früh
damit beschäftige
denn es ist echt nicht einfach einen zu finden, der den eigenen vorstellungen entspricht

mit dem kauf warte ich noch ein bisschen aber ich empfehle dir sogar dich jetzt ein bisschen damit zu beschäftigen
und zu suchen und zu vergleichen

glaub mir est ist nicht einfach

noch einen schönen tag
bella

Beitrag von medeja 17.04.10 - 10:24 Uhr

Hi!

Ja das glaube ich dir gerne es gibt ja massig Auswahl. Wir wollten erst mal nach Baby Walz fahren und schauen. Denke das wenn ich ein Schnäppchen sehe, ich auch zuschlagen werde. Und 500-700 Euro wollte ich eh nicht ausgeben, das finde ich persönlich etwas übertrieben für die kurze Zeit!

LG und noch viel Spass beim Aussuchen

Beitrag von incredible-baby1979 17.04.10 - 10:20 Uhr

Hallo,

meiner Meinung nach viel zu früh, um schon einen zu kaufen. Aber gucken, vergleichen und evtl schon eine Vorauswahl zu treffen, das würde ich schon.

Wir haben mit dem Babyshoppen erst in der 26./27. SSW angefangen.

LG,
incredible mit Julian (28.03.2009)

Beitrag von luje 17.04.10 - 10:30 Uhr

Ich würde schon auch noch ein bißchen warten.
Allerdings haben teutonia und tfk teilweise bis zu 16 Wochen Lieferzeit, also würde ich auch nicht sooo lange warten!

Beitrag von tuttifruttihh 17.04.10 - 10:32 Uhr

Also ich habe hier schon oft genug gelesen, dass Frauen gezittert haben, ob der KiWa noch rechtzeitig ankommt. Die Lieferzeiten sind teilweise echt heftig. Wir haben einen gebrauchten und deshalb viel die Lieferzeit weg. Ich finde 13.SSW nicht zu früh, denn passieren kann immer was und Du bist raus aus der kritischen Zeit. Wenn Du DEN Kinderwagen schlecht hin siehst, dann würde ich ihn kaufen. Klamotten kann man bis kurz vorm ET shoppen aber wenn der KiWa nicht rechtzeitig ankommt ist es echt ärgerlich!

Beitrag von hasekind84 17.04.10 - 10:45 Uhr

ich würd mal sagen, wenn du das 2. screeninbg weg hast und alles ok ist würde ich bestellen. wir haben jetzt 12 wochen auf unsern hartan gewartet

Beitrag von canadia.und.baby. 17.04.10 - 11:02 Uhr

Wir hatten in der 20 ssw Kinderwagen , Autositz und Kinderzimmer bestellt.
Angekommen sind die sachen in der 30 ssw.


Du musst ja immer die Lieferzeit bedenken, von daher verstehe ich nicht wie einige erst in der 30 ssw anfangen , das wäre mir zu riskant gewesen!

Beitrag von 19jasmin80 17.04.10 - 11:09 Uhr

Wenn Dir danach ist, ist es weder zu spät noch zu früh. Ich hab gekauft wenn mir danach war.

Wer kann mir schon versichern, dass meinem Baby später in der SS nichts passiert?!?

Beitrag von hellmi 17.04.10 - 11:24 Uhr

Hi

Also wir haben den Kiwa erst 6 Wochen vor der Geburt gekauft. Nicht weil wir abergläubisch sind, sondern weil mir vorher keiner gefallen hat. :-)

Du kannst ja schon mal los und gucken. Aber laß Dir noch Zeit, wer weiß was Dir in einen halben Jahr gefällt.

Lg Kerstin

Beitrag von jessie27 17.04.10 - 11:58 Uhr

Ganz ehrlich?

Die im Geschäft hat mir gesagt, dass ich mit 12 Wochen Lieferzeit rechnen muss. Dann soll er ja noch auslüften und und und. Ich würde an Deiner Stelle die nächsten Wochen schon mal schauen, aber den spätestens bis zur 25. SSW bestellen! Neulich gabs hier ne Frau, die sogar noch ein falsches Teil geliefert bekommen hat und nicht wußte, ob es bis zur Geburt noch was wird.

Auf den Streß kann ich verzichten!

Aber ich kann Dir den Tipp geben, erst mal verschiedene Läden abzuklappern und auf Angebote zu achten/warten.

Viel Spaß beim Shoppen!

Beitrag von gingerbun 17.04.10 - 13:54 Uhr

Hallo,
vielleicht bin ich kein Maßstab aber ich habe ca. 3 Wochen vor dem Termin einen gebrauchten Kinderwagen gekauft. Farbe und Modell waren mir eh wurst solange es halbwegs ok aussah. Benutzt habe ich ihn das erste Mal als unsere Tochter 4 Monate alt war. Gebraucht deswegen weil ich diese Preise nicht bereit bin zu zahlen und ich unser Kind praktischerweise eh vorwiegend tragen wollte was ich auch getan habe.
Alles Gute!
Britta
PS: Es gibt tolle gebrauchte Wägen - das lohnt sich meiner Meinung nach wirklich.

Beitrag von jeannylie 17.04.10 - 15:45 Uhr

Also Anfang des Jahres hätte ich noch gesagt alles quatsch, aber mittlerweile haben die Dinger so lange Lieferzeit dass ich lieber auf Nummer sicher gehen würde.
Ich würde auf jeden Fall anfangen mit Gedanken darüber zu machen und "vozusondieren".
Wir brauchten ziemlich lange dazu um uns über die genauen Bedürffnisse und was passt ins Auto klar zu werden.
Alswir uns dann entschieden hatten, sagten die Geschäfte unisono: "NIcht vor Juli lieferbar" #zitter Ich brauche den aber schon im Juni...
Ich habe dann eine Frau im Babyladen getroffen, die bekam auch Zwillis und war fast genauso weit wie ich, und die hatte den gleichen Wagen in einer wunderschönen Farbe! Ich habe die dann mal direkt angequatscht, und die hat mir erzählt dass sie den Wagen schon in der 15. SSW bestellt hat!

Nun ja, ich hatte dann letztenendes Glück, weil ich mir die "Einzelteile" also Buggy, Schalen, Adapter, Regenverdeck einzeln im Internet zusammen gekratzt habe, in verschiedenen Shops, je dass was die noch hatten.
Jetzt habe ich zwar alles zusammen, aber ich kann nur raten lieber früh zu bestellen.

LG
Jeannylie

Beitrag von turmmariechen 17.04.10 - 17:44 Uhr

Ich würde noch warten und zwar aus folgendem Grund: es kommen ja bald neue Modelle, Farben etc. also die Kollektion 2011. Und dann ärgerst du Dich evt. Außerdem kannst Du evtl ein Auslaufmodell bekommen und ein Schnäppchen machen. Frag mal wann die neuen Sachen kommen. Von Hartan kommt zB noch der Sky . Aber gucken schadet ja nix....

Beitrag von breeze86 17.04.10 - 21:31 Uhr

Aus dem Grund würde ich auch warten. Ich habe nämlich meinen Kiwa gekauft und ein Monat später war die neue Kollektion da #aerger Wusste das damals nicht und dann hat mir doch ein anderer besser gefallen. ;-)

Ansonsten würd ich nicht warten. Bin mittlerweilen der Meinung, dass immer was passieren kann. Keiner kann einem garantieren, dass alles gut geht, weder in der SS, noch im weiteren Leben. Ich wünsche ehrlich, dass es niemanden passiert, aber was macht man mit den Sachen, wenn das Kind im 1./2. usw. Lebensjahr stirbt?Hat man doch dann auch schon alles daheim gehabt. Das macht finde ich keinen Unterschied, ob was passiert, solange man schwanger ist und man schon eingekauft hat, oder ob was passiert wenn das Kind dann schon da ist und man eingekauft hat. Also hoffen wir, dass niemanden irgendwas passiert und ich wünsch dir viel Spaß beim Shoppen und beim Freuen!!

Glg, Breeze