Brauche Arbeit !!!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von aquamarin200 17.04.10 - 09:53 Uhr

Guten Morgen !

Kurz zu mir:

Ich bin ex. Altenpflegerin und hatte im Sep 07 eine OP aus der ich als OP-Panne hervorging. Mein GdB beträgt 30%.

Konnte eine Weiterbildung zur Pflegeberaterin/Casemanagerin erfolgreich abschliessen.

Tja, nun verhält es sich leider so, dass ich überhaupt keine Anstellung in meinem neuen Beruf finde.
Ich suche eine Vollzeitstelle, könnte aber auch mit 75 % zurecht kommen.
Der Arbeitsmarkt gibt nix her. Die Agentur kann mir nicht weiterhelfen.

Bin momentan arg ratlos.
Empfinde es als sozialen Abstieg.
Mein Einkommen wird immer geringer *seufz.
Kann und will mich damit nicht abfinden.

Was könnte ich evtl noch unternehmen???

Gruss Aquamarin

Beitrag von night_wish 17.04.10 - 10:25 Uhr

Mach ne Weiterbildung zur Pflegedienstleitung ;-)

LG

Beitrag von marion2 17.04.10 - 11:23 Uhr

Hallo,

wenn du örtlich ungebunden bist, kann ich dir was verraten.

https://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJB/stellenangeboteFinden.html?execution=e1s5&d_6827794_p=1#a358706291

und hier: http://www.pommerscher-diakonieverein.de/345.0.html

fehlen auf jeden Fall Altenpflegerinnen..

Du könntest es auch in der Uckermark versuchen.

Gruß Marion

Beitrag von honolulumieze 17.04.10 - 21:22 Uhr

Kannst du als Altenpflegerin nicht mehr arbeiten, sondern "nur" noch als Pflegeberaterin?

Also Altenpfleger werden in meiner Region gesucht wie Sand am Meer! Ebenso Krankenpfleger. Verstehe ich nicht. Nix wird gesucht, aber als Alten- und Krankenpfleger findet man sofort und überall was: Altenheim, Residenz, Krankenhaus etc. etc.

Beitrag von aquamarin200 18.04.10 - 22:00 Uhr

Danke für eure Antworten.

Auch in meiner Region werden Pflegerinnen wie Sand am Meer gesucht.

Ich kann diesen Beruf aber nicht mehr ausüben. Auch als PDL müsste ich am Patienten Bett stehen...Wie erwähnt, ist das nicht mehr möglich.

Winke Aquamarin