Mädchennamen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mh13 17.04.10 - 12:22 Uhr

Hallo,

hätte gerne zu unserer Namenswahl

Komentare
Vorschläge


Zur Zeit haben wir

Marlene ??
oder
Alina Marlen

Möchten gerne zu Marlene einen zweiten kurzen Vornamen, wir haben leider einen allerwelts Namen (Bauer, Maier, Berger, Huber...) einen von denen und möchten deshalb einen zweiten Vornamen.

Danke

Beitrag von centrino2inside 17.04.10 - 12:48 Uhr

Ich persönlich bin kein Freund von Doppelnamen, würde also Marlene vorziehen.
Ist ein sehr schöner Name.
Angenommen ich wäre ein Doppelnamen-Fan finde ich Alina Marlen aber auch echt super süß. Passt gut zusammen und lässt sich prima zusammen aussprechen.

Beitrag von tuttifruttihh 17.04.10 - 13:18 Uhr

Unsere Maus wird Fiona Leonie heißen. Ich denke beide Namen würden auch gut zu Marlen passen, also
Fiona Marlen oder
Leonie Marlen

Lg Saskia mit Fiona (Einleitung -1)

Beitrag von gingerbun 17.04.10 - 13:51 Uhr

Hallo,
einfach nur Marlene, sehr geschmackvoll und zeitlos schön!
Alles Gute!
Britta

Beitrag von rote-hexe 17.04.10 - 14:54 Uhr

Wir nehmen wahrscheinlich Eva Marlen,Rufname aber nur Eva.Marlene würde ich als Erstnamen nehmen,der hat aber schon 3 Silben,daher macht ein zweiter kurzer Vorname wenig Sinn.Nehmt doch dann einfach einen weiteren schönen Zweitnamen(von Patin oder Oma oder was weiß ich).Marlene ist zeitlos schön und nicht ganz so häufig...

Beitrag von mh13 17.04.10 - 16:00 Uhr

#danke an alle

Beitrag von russianblue83 17.04.10 - 20:26 Uhr

Ich finde Marlene so altbacken.

Marleen allein gefällt mir sehr gut!

Beitrag von schneckerl_1 18.04.10 - 17:10 Uhr

Hallo,

ich liebe den Namen "Marlene".

LG