Wie findet ihr den Jungennamen....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pocahontas82 17.04.10 - 13:18 Uhr

Damian ????:-)

Unser Großer (jetzt 17 Monate alt) heisst Joshua und da wir leider noch nicht wissen, was wir diesesmal bekommen, überlegen wir gerade die Namen für einen Jungen und ein Mädl;-)!

Mir würden Damian und Julian eigentlich super gut gefallen, mein Menne mag Julian aber gar nicht:-[!

Also wie findet ihr Damian ???

Danke schon mal und lg
pocahontas

Beitrag von tuttifruttihh 17.04.10 - 13:20 Uhr

Deutsch oder Englisch ausgesprochen?

Ich finde er passt sehr gut zu Eurem Großen. Ich persönlich bin aber nicht so der Fan von englischen Namen. Ich finde Julien (Dschulien) würde noch besser zu Eurem großen passen als Damian!

Lg

Beitrag von pocahontas82 17.04.10 - 13:23 Uhr

Huhu,

achso ja, hab ich vergessen dazu zu schreiben#schwitz.....auf jeden Fall deutsch ausgesprochen!

Ne englisch ausgesprochene Namen gefallen mir für meine Kids generell gar nicht;-).
Aber da mein Menne ja schon total gegen Julian (deutsch) ist, wird er mir wohl nen Vogel zeigen, wenn ich ihm dann noch mit englisch ausgesprochenen Namen komme:-p.....Männer!!!

LG

Beitrag von thalia.81 17.04.10 - 13:22 Uhr

Mir gefällt Damian gar nicht. Wie würdet ihr ihn aussprechen? Wie geschrieben deutsch oder *Deimien*?
Außerdem muss ich zwangsläufig an Domian denken #schock

Julian finde ich viel schöner!

Beitrag von pocahontas82 17.04.10 - 13:27 Uhr

Ja ganz normal gesprochen, wie er auch geschrieben wird......
Aber was bitte ist denn Domian??? Hab ich noch nie gehört#schein???

LG

Beitrag von rmwib 17.04.10 - 13:29 Uhr

Der Typ im Fernsehen, der nachts mit Gestörten telefoniert.

Beitrag von rmwib 17.04.10 - 13:30 Uhr

http://www.einslive.de/sendungen/domian/

Jener welcher ;-)

Beitrag von picaza 17.04.10 - 15:21 Uhr

Hier mal eine Hörprobe:

http://www.youtube.com/watch?v=VmVEercagxE&feature=related

;-)

Beitrag von medeja 17.04.10 - 13:30 Uhr

Hi!

Damian gefällt mir leider auch nicht.

Julian klingt viel schöner.

Wie findest du den Jannick?

Wie sind den eure favoriten für ein Mädel?*neugierig bin*

Beitrag von pocahontas82 17.04.10 - 13:33 Uhr

Huhu,

also wenn´s ein Mädl werden sollte, dann steht schon gaaaaaaaaaaanz lange fest, dass sie Franziska heissen wird#schein!
Hat mir schon immer gefallen......und meinem Menne Gott sei Dank auch;-), da gibt´s also keine Probleme!

Bei unsrem Großen haben wir schon ewig nach dem Namen gesucht und auch erst kurz vor ET Joshua gefunden.....aber dieses mal, sollte es wieder ein Junge werden, wird´s echt schwer#schwitz!

LG

Beitrag von medeja 17.04.10 - 13:37 Uhr

Ohh ja das kenn ich wohl, beim unserem Sohn war es damals auch die Qual der Wahl! Er wurde dann ein Jonas! Gefallen dir den eher "normale" oder ausgefallene Namen? Ich mein Julian ist ja schon geläufig. Damian hab ich bis her erst einmal gehört.

Damals hatten wir noch Fynn. Ich fand Fynn Jonas auch ganz toll. ich weiß der Name ist jetzt auch schon viel verbreitet...

Beitrag von bienja 17.04.10 - 13:36 Uhr

hey

dt gesprochen gefällt mir der namen üüberhaupt nicht!

Julian 100x besser!!!

was habt ihr denn noch zur wahl???

wie wäre es mit

Jonah
Lian #verliebt
Maxime
Colin
Lennard

vg Bienja

Beitrag von picaza 17.04.10 - 13:44 Uhr

Damian und Julian finde ich nicht so toll...

Zu Joshua könnte ich mir einen Christian gut vorstellen!

LG

Beitrag von juju277 17.04.10 - 13:55 Uhr

Hi,

Julian finde ich ganz gut, Damian leider schrecklich. Außerdem spricht den bestimmt keiner auf Anhieb so aus wie ihr es wollt, vielleicht findet ihr noch was anderes...

LG juju

Beitrag von tykat 17.04.10 - 14:44 Uhr

Ich finde Damian ganz schön!Habe ich gestern noch drüber nachgedacht.So heißt ja der Sohn von Sylvie van der Vaart;-)
Julian finde ich auch nicht schlecht.

LG

Beitrag von escada87 17.04.10 - 15:10 Uhr

also Damian ist gar nicht mein Fall egal wie ausgesprochen, englisch noch schlimmer



Julian find ich schön und passt gut zu joshua, entweder du versuchst deinem Mann den Namen schmackhaft zu machen oder ihr sucht weiter #zitter nach DEM Namen;-)

Beitrag von allyl 17.04.10 - 15:42 Uhr

Hi,

mir gefällt Damian leider auch nicht. Ich würde da immer an (englisch ausgesprochen) Damian aus "Das Omen" denken#schock. Daher für mich auch deutsch ausgesprochen nicht schön#schmoll.

Julian gefällt mir viel besser, ansonsten vielleicht noch Jakob oder Jonah.

LG Ally#klee

Beitrag von haseundmaus 17.04.10 - 17:09 Uhr

Hallo!

Ich find ihn eigentlich gut. Aber wird ihn jeder anders aussprechen. Ich würde ihn deutsch aussprechen, wo ihr vielleicht wollt dass man ihn englisch spricht. Andere sagens englisch, wo er doch eigentlich deutsch ausgesprochen werden soll. Ich fänds nervig, wenn ich so heißen würde und viele sprechen meinen Namen falsch aus und immer müsst ichs erklären.
Ist schwierig, denn ich mag den Namen so eigentlich auch.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von gofi 17.04.10 - 17:53 Uhr

ich find damian super #pro#pro#pro

mein sohn heißt adrian - da ist damian zu ähnlich, sonst würden wir auch einen damian bekommen ;-)

lg

Beitrag von ina175 17.04.10 - 18:49 Uhr

Ich find den richtig toll, einerseits zeitlos, andererseits so schick und so weich.

LG, Ina mit Marius und #stern#stern

Beitrag von moggele81 17.04.10 - 20:04 Uhr

ich finde Damian schön und passend.
Ich weiß garnicht, wie man den falsch oder spontan englisch aussprechen könnte...man sagt ja auch nicht "Chrischtschiän" oder "Dschoschua".
Julian finde ich klanglich auch nicht schlecht aber der ist im Moment sooo häufig den würd ich nicht wählen, ist sicher bald ein Top-10 Name.
zu Joshua würden mir auch Julius, Samuel, Kilian oder Jonathan gefallen.

gruß
moggele

Beitrag von russianblue83 17.04.10 - 20:19 Uhr

Mir gefällt er nicht und Domian schon garnicht!!! #aerger


LG

Beitrag von blaue-blume 17.04.10 - 22:03 Uhr

hi!

damian ist nicht so mein fall, errinnert mich immer an dämon...sorry...

aber rein klanglich find ich ihn schon passend zu joshua...

wie wär den junias oder lunis?

oder juna/junia für ein mädel? find ich sehr schön zu joshua...

wenn du noch vorschläge suchst, grad die, die etwas seltener sind, sag bescheid:-)

lg anna

Beitrag von babylove05 17.04.10 - 22:57 Uhr

Hallo

ich mag den namen nicht , obwohl mein partner zu heisst lol

aber auf englisch find den namen auf deutsch aber auch net so toll.. erinnert mich einfach zusehr an das Omen ... und das sag ich meine schatz auch immer lol

Lg Martina

Beitrag von daisydonnerkeil 18.04.10 - 12:57 Uhr

Bei Damian denke ich sofort an den Horrorfilm "das Omen" mit dem dämonschen Kind ...

  • 1
  • 2