NMT+2 SST leicht positiv?..?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenblume-82 17.04.10 - 13:21 Uhr

Hallo IHR Lieben,

wie oben schon geschrieben bin ich NMT+2. ich habe schon seid ein paar wochen ziehen in der leistengegend. mal links, mal rechts. ich fühle mich anders wie sonst wenn ich meine tage bekomme. letzten habe ich geträumt, dass ich schwanger bin und mir kam das nach dem aufwachen so real vor.

ich habe vorhin (nicht mit morgenurin) einen SST frühtest gemacht. er zeigt die kontrolllinie an und einen hauchzarten zweiten strich#zitter. oh man ich weiß gerade nicht, ob er nun wohl positiv ist oder er net. wie schon gesagt eine hauchzarte zweite linie, aber man kann sie sehen.

was meint ihr positiv oder eher nicht? wann würdet ihr noch mal testen?

oder ist es immer so das es eine zweite hauchzarte linie gibt wenn man negativ testet?

ich wäre euch so dankbar, wenn ihr mir rat geben würdet!

danke!!!

lg sonnenblume-82

sorry für blabla

foto kann ich leider nicht reinstellen

Beitrag von leoniechantal 17.04.10 - 13:24 Uhr

vieleicht hat sich dein ES verschoben daher der leihte zweite strich,teste in 2tagen nochmal dann müßte die inie deutlicher sein.

ich sag shon mal leise herzlichen glückwunsch

Beitrag von juliet83 17.04.10 - 13:29 Uhr

Mir ging es heute früh genauso wie dir...

Schau mal:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2592427

Nach dem 1. Foto haben mir schon alle bestätigt, dass der SST positiv ist, hab vorhin trotzdem noch mal nen zweiten gemacht ;-)

In meiner VK sind auch Fotos, kannst ja mal mit deinem vergleichen...

Hoffe, das hilft dir weiter. Ich drück dir die Daumen, dass du #schwanger bist!!!

LG Julia #klee

Beitrag von ibiza445 17.04.10 - 13:29 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Strich ist Strich!

Teste morgen früh nochmal, dann wird die Linie sicher stärker!

GLG, ibiza (ÜZ 7)

Beitrag von luzibaby 17.04.10 - 14:55 Uhr

Also als ich geträumt hab, dass ich schwanger bin, da war ich's auch. Und jetzt wo ich es nicht träume, da bin ich's auch nicht. Das scheint bei mir zuverlässiger zu funktionieren als nen Test leider ;-)

Ein negativer SST hat GAR KEINE 2te Linie, null, null null.

Jetzt kommt es mal darauf an, wann Dein ES tatsächlich war und was Du denn da für nen Test benutzt hast.

Wie meine Vorschreibereinnen schon meinten: In 2 Tagen würde ich auch nochmal testen, denn wenn HCG, dann sollte es sich bis dahin verdoppelt habe und somit auch die Linie stärker sein.

Viel Glück!

LG. Luzi