heute NMT, keine Mens, Test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinaaic 17.04.10 - 16:00 Uhr

Hallo,
gehts jemand so wie mir, langsam bin ich genervt!

Ich sollte heute am ZT 40 meine Mens bekommt, hatte auch bissi Bauchweh!

Jetzt is nix.

Hatte nen CB digi ohne WB, der sagt nicht schwanger, na toll!
Und ja ich hab ihn geknackt, er hat 2 Linien.

Was sagt ihr zu meiner Kurve? Und welche Stimmt jetzt?

Die Urbia in der VK oder die hier?

http://www.mynfp.de/display/view/135112/


Herzlichen Dank, für eure Hilfe!

Beitrag von shadow-80 17.04.10 - 16:02 Uhr

Öhm naja deine Bienchen sitzen ja sehr mager ... denke du darfst auf deine Mens warten oder dein Mann hat mega schwimmer ...


Trotzdem viel Glück

Beitrag von nani2009 17.04.10 - 16:04 Uhr

#kleein beiden zb's liegt die tempi noch weit über der coverline...das ist doch ein superzeichen.

ich habe hier schon gaaanz oft gelesen, dass frauen erst eine woche nach nmt positiv testen konnten und manche gar nciht und dann hat es nur der arzt bestätigen können.

ich würde jetzt noch nciht gleich wahnsinnig werden, weil der test noch nicht das gewünschte ergebnis anzeigt...

warte noch ein paar tage und achte auch auf deine tempi und wenn dann immer noch keine mens, dann mach noch ein test...

ansonsten überleg dir dann einfach ob du mal zum fa gehst, wenn weder mens noch pos.. sst da ist..

lg, und ich drücke dir die daumen

Beitrag von tinaaic 17.04.10 - 16:07 Uhr

Danke, das baut mich wieder bissi auf.

Ich weiß auch das es wenig Bienchen sind, aber nach dem ich letzten Monat ein #stern hatte, hatten wir mal ein kleine Krise und leider genau in der Zeit, ich hoffe es reicht trotzdem.

Hilft wohl nix außer warten. Ich hab mal für Dienstag einen Termin beim FA, einfach zur Beratung, mal sehen was sie sagt.

Beitrag von janahaesi 17.04.10 - 16:09 Uhr

hat CB nicht immer zwei linien? wenn du die knackst und sie sind positiv siehst du 3 linien glaub ich.


lg jana

Beitrag von tinaaic 17.04.10 - 16:18 Uhr

Ich hatte den ohne Wochenbestimmung, der hat innen einen Streifen und da waren 2 Striche (der 2. ganz zart) und der mit Wochenbestimmung hat 2 Streifen mit insgesamt 3 Strichen.

Beitrag von ryja 17.04.10 - 21:48 Uhr

Ne, drei Linien siehst du nie.
Ich habe ihn auch geknackt - als er positiv war. Wollte wissen wie es aussieht. (Er hatte zwei Linien)

Aber ich habe auch schon gehört, dass der Test IMMER zwei Linien hat.

Es wäre vielleicht jetzt interessant zu wissen, welche die stärkere Linie ist. Die eher da wo der Streifen durch die Befestigung ausreißt oder auf der anderen Seite.

Wenn du magst, schau ich das bei mir nach. Hab den Test noch.

Ryja