Fiebersaft Paracetamol, welche gibt es?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von marenchen23 17.04.10 - 16:02 Uhr

Hallo,

mein Sohn fiebert seit Donnerstag. Ich hab einen Dolormin SAft da, mit Ibuprofen als Wirkstoff, der schlägt aber ganz schlecht bei meinem Sohn an.

Sonst hatten wir immer Paracetamol Saft, aber ich weiss nicht mehr welchen... hab grad gegoogelt, aber ich find nix.
Der Saft war auch dickflüssig und hat fruchtig geschmeckt, es war eine Spritze dabei zur Dosierung.

War heute in der Apo, aber die haben nur einen bitteren SAft von Ratiopharm da und den trinkt mein Sohn nicht.

Danke euch

Maren

Beitrag von ayshe 17.04.10 - 16:30 Uhr

hallo,

also es gibt viele hersteller, das ist jetzt natürlich sehr schwierig. #kratz

mir ging es so mit ambroxol, der ist von hexal echt zum ko..., aber von ratiopharm sehr lecker.

also paracetamol-saft gibt es zb von
1 A Pharma
StadaPharm
Winthrop
Ritsert

googel doch mal nach bildern, vllt erkennst du die verpackung wieder, wenn du sie siehst.

Beitrag von marenchen23 17.04.10 - 16:39 Uhr

danke dir,

ich weiss dass es viele gibt, aber ich wollte eine Auswahl um eben nach Bildern zu gucken und rauszufinden welcher es war.

Und es war der Stada, den wir schonmal da hatten und der gut geholfen hat.

Evtl schick ich meine Eltern nochmal los, den Saft holen.

DAnke erneut an dich :-)

Maren

Beitrag von nadine0084 17.04.10 - 16:36 Uhr

hallo,

schlägt ibuprofen generell bei deinem sohn schlecht an?
ansonsten hätte ich jetzt nurofensaft gesagt der ist dickflüssig und den gibt es mit erdbeer und orangengeschmack der ist echt zuckersüß.

lg nadine

Beitrag von nadine0084 17.04.10 - 16:38 Uhr

ach ja der hat auch so ne spritze zum dosieren dabei

Beitrag von bensu1 17.04.10 - 16:38 Uhr

hallo,

ich hab jetzt in meinem medizinschränkchen nachgesehen: der mexalen-saft hat als wirkstoff paracetamol, aber der hat einen löffel als dosierhilfe...
schmeckt aber nicht bitter!

den einzigen, den ich noch kenne mit dosierspritze, ist der nureflex-saft. der hat als wirkstoff aber ibuprofen...

ich würde mexalen versuchen, den haben meine kinder auch ohne widerstand genommen.

lg und gute besserung
karin

Beitrag von steffi4178 17.04.10 - 16:39 Uhr

Hallo,
vielleicht Ben-u-ron Saft, der ist mit Paracetamol als Wirkstoff

weiß aber nicht wie der schmeckt, wir hatten den immer als Zäpfchen.

wir nehmen sonst meist Nurofen Saft ist alleredings mit Ibuprofen und Erdbeer oder Orangengeschmack
lg
Steffi

Beitrag von keksiundbussi04 17.04.10 - 18:37 Uhr


Nurofen Saft #pro

Beitrag von 221170 17.04.10 - 18:50 Uhr

Nurofen hat den Wirkstoff Ibuprofen#aha

Beitrag von keksiundbussi04 17.04.10 - 18:55 Uhr


Stimmt, aber der ist am besten! #pro#aha

Beitrag von 221170 17.04.10 - 19:02 Uhr

Sie schrieb aber, das bei ihrem Kind Ibuprofen nicht gut wirkt.

Beitrag von marenchen23 17.04.10 - 19:05 Uhr

Hi,

ich weiss ich hatte den Nurofen auch schon mal, aber ich kann mich jetzt nicht dran erinnern, in wie weit er gewirkt hat.
Kann es denn sein dass Dolormin anders wirkt obwohl genauso Ibuprofen drin ist wie bei dem Nurofen?
Denn der Dolormin ist echt nix!

Auf jeden Fall hab ich gesehen dass ich den Stada hatte und zur NOt muss ich eben dann morgen nochmal in die Notapo und den Stada holen..

Maren

Beitrag von ini29 17.04.10 - 18:50 Uhr



hallo,

nurofensaft...mit erdbeergeschmack...hilft super bei uns#pro

lg ines

Beitrag von tragemama 17.04.10 - 19:28 Uhr

Wäre immer gut zu wissen, was man seinem Kind da so gibt - mit Paracetamol hat Nurofen nämlich nichts zu tun.

Andrea