ich bin fix und fertig.. bitte um Rat...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mare85 17.04.10 - 16:18 Uhr

hallo,
meine tochter ist jetzt 4. monate alt..
doch seit einer woche schläft sie in der nacht nicht... schreit weint lacht... ???
sie nimmt um 18 uhr die Flasche und um 20 uhr schläft sie ein.. bis um 00.00 dann steht sie auf möchte wieder die Flasche und schläft nur noch bis 3 uhr in der nacht durch dann aber gar nicht mehr bis um 7 in die Früh und das ist sehr unerträglich..:(:( was könnte ich denn machen??? mach ich da was falsch???
Wäre dankbar für eure antworten.. mlg

Beitrag von kasad 17.04.10 - 17:55 Uhr

Hast du schon mal versucht sie später ins Bett zu legen, also quasi den Flaschenrhythmus zu verschieben? Sei nicht ungeduldig mit deiner Tochter und dir, irgendwann werden die Zyklen länger.

Beitrag von 4kids. 17.04.10 - 18:41 Uhr

Sie ist noch ein Baby, warte mal noch 1 Jahr ab dann wird es besser.

LG

Beitrag von nami8277 17.04.10 - 22:31 Uhr

du machst nix falsch, schuld ist er hirnreifeprozess, halte durch das gibt sich bald