Kaiserschnitt???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brinamauz 17.04.10 - 16:48 Uhr

Hallo zusammen,

vielleicht kennt das ja jemand von euch??

Hab schon seit anfang der schwangerschaft probleme mit meinem kreislauf immermal wieder klapp ich zusammen und bin dann weg in der schwangerschaft hab ich mehr oder weniger gelernt damit umzugehen war auch bei mehreren ärzten damit die mir helfen auch auf die geburt hin gesehen damit mir das da nicht passiert aber bis jetzt hat niichts was gebracht

heute war es dann wieder soweit waren grad im auto unterwegs als sich mein kleiner im bauch wieder ziemlich bemerkbar gemacht hat und sich alles zusammen gezogen hat darauf hin wurde mir direkt schwarz vor augen
wir mussten anhalten und ich mich hinlegen nach ein paar minuten gings dann wieder

jetzt hab ich angst dass mir das während der geburt auch passiert und ich das einfach nicht schaffe
hab am donnerstag mein gespräch im krankenhaus werd mal sehen was die dazu sagen

denke das die mir vielleicht direkt zu einem kaiserschnitt raten oder ????

naja mal sehen

sorry fürs #bla aber musste das mal los werden

lg sabrina

Beitrag von lala77 17.04.10 - 16:55 Uhr

Hallo Sabrina!

Ich hätte mehr Sorge beim Kaiserschnitt. Ich hatte einen KS und bekomme auch wieder einen. Schlimm fand ich ihn nicht, aber die Kreißlaufprobleme durch die Spinale waren wirklich enorm.

Deshalb weiß ich jetzt nicht, ob das wirklich eine Lösung wäre #gruebel.

LG, Lala (Ks -40 Tage #zitter)

Beitrag von jeannylie 17.04.10 - 17:27 Uhr

Ich schenke Dir einen Baukasten "Interpunktion".

Beitrag von hellokittyfan-07 17.04.10 - 18:13 Uhr

also ich hatte eher probleme mit dem kreislauf beim KS. bei der normalen geburt war garnichts mit dem kreislauf aber beim KS und das war auch meine angst schon vorher aber die geben einem dann sofort was damit sich der wieder stabiliesiert aber war echt heftig. also lieber ne normale geburt bei kreislaufproblemen.
lg.nicole