mach mir jetzt grad gedanken

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandy7 17.04.10 - 17:49 Uhr

ich war am 12 bei meiner FÄ ,denn sie überwacht mich,wegen kiwu
naja jedenfalls waren 4fohikel zu sehn die die grössen
2,2 .2,0 1,8 und 1,7 hatten,,,sie sagte die springen und wie
,ok jetzt machten wir nach plan#sex
sollten alle 2tage
ja nun sagte sie die chANCE auf mehrlinge ist gegeben#schwitz,
der gedanke dran bringt mich grad um,,,,
weiss einer wie die tempi sein müsste oder so?
vieleicht hat jemand ein rat,,,
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=503779&user_id=879425

naja vieleicht weiss jemand was ,haben die die grösse zum springen oder kann ich was ausschlissen?
l.g

Beitrag von stoffelschnuckel 17.04.10 - 17:52 Uhr

Hallo.
Du warst bei deiner Fä und die sagte es können Mehrlinge werden und der Gedanke daran bringt dich fast um?

Warum dann Sex#kratz

lg stephie

Beitrag von sandy7 17.04.10 - 17:54 Uhr

weil man erstes nicht davon ausgeht das es soviele sind,,2 sind auch 2 erwünscht,,,,
aber 4 und das genau war meine frage mehr nicht
warum sex? komische frage bei kiwu oder

Beitrag von stoffelschnuckel 17.04.10 - 17:55 Uhr

Nein das hast du falsch verstanden.
Wenn du die Befürchtung hast das Mehrlinge kommen, warum dann in der Zeit Sex wenn du weißt es können Mehrlinge werden

Beitrag von sandy7 17.04.10 - 17:59 Uhr

weil ich leider ein paar tage älter bin als du und da nutzt man jede chance
meine frage belief sich auch auf ob wirklich alle gesprungen sind oder eins oder so abhauen können

Beitrag von stoffelschnuckel 17.04.10 - 18:00 Uhr

Dazu kann cih nix sagen

Beitrag von sandy7 17.04.10 - 18:03 Uhr

das war von anfang an meine frage auf US am freitag waren sie nimmer das heisst alle 4,,weiss aber nicht ob die 2 kleineren zb auch die gr hatten zum springen usw

Beitrag von luzibaby 17.04.10 - 18:02 Uhr

Also in der Theorie ist die Chance auf Mehrlinge wohl eher gegeben als bei nur einer Eizelle.
Aaaaaaaaaaaber, die müssen ja nicht nur alle springen, sondern für Mehrlinge auch noch alle befruchtet werden. Auf eineige Mehrlinge haben auch Deine Eizellen keinen Einfluss ;-)

Entweder ist nur der Leitfolli gehupft, oder der mit 20mm auch noch, die beiden anderen hinken zu dolle hinterher würde ich sagen.

Ja und selbst wenn sie alle gehopst sind, halte ich es für eher unwahrscheinlich dass alle befruchtet werden.
Ich meine schau Dich hier doch mal um: Oft Zwillis okay, aber wie oft liest Du von 3 oder mehr hier? Und mehr KiWu Mädels und Schwangere auf einem Haufen sind ja nun mal schwer zu finden.
Also ich würde mir da jetzt mal nicht sooo viele Gedanken machen, wenn Du doch mit Zwillis noch einverstanden wärtst.

Ansonsten hätte meine Vorschreiberin Recht: Ist das Risiko dann zu groß, sollte man ne Zwangspause einlegen.

Aber wenn Du Dir Gedanken machst, müsste ich das auch machen, hatte am Montag auch mehrere Follis und der ES wurde sogar ausgelöst. Wenn das Risiko echt soooooooo groß wäre, dass auch die kleineren mitspringen, neben den beiden größeren, dann hätte mein FA mir das gesagt, bzw mit mir besprochen.

Also Abwarten und Tee trinken :-)

Viel Glück.

LG. Luzi

Beitrag von luzibaby 17.04.10 - 18:05 Uhr

p.s.: die kleineren KÖNNEN, sogar noch leicht zeitversetzt auch ovulieren. Oder aber sie verkümmern.
Das sind die Möglichkeiten. Festmachen kann man das aber nicht, Du kannst also zB nicht am Tempianstieg sehen, ob nun eins oder 4 gehopst sind.

Aber wie gesagt............. wie oft liest Du hier von Drillingen????????

Beitrag von sandy7 17.04.10 - 18:11 Uhr

nicht oft aber nachbarschaft hat zwillis,,,lach ne dann iss gut wollte doch das nur wissen,,mehr nicht,,,,ich weiss das es auch auf die zappelmänner ankommt usw,aber man weiss ja nie,,,,was kommt oder
deswegen auch die frage ,,lieben dank #herzlich

Beitrag von muttiator 17.04.10 - 19:54 Uhr

Ja ja, die Drillinge ...... meine Nachbarin hätte bestimmt auch nie gedacht das sie ohne das Zutun von Ärzten Drillinge bekommt. #schein#schwitz

Aber nun würde sie keines mehr hergeben und es ist alles super verlaufen, die Kinder sind gesund und haben keinen Entwicklungsrückstand.

Aber mal ehrlich, wie hoch sind die Chancen das man Zwillinge oder Drillinge bekommt!? Es ist schon schwer genug mit einem Kind schwanger zu werden.

Das sind alles ungelegte Eier und über die sollte man sich keine Gedanken machen. ;-)