ovutest heute negativ. Wann wieder testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 110385 17.04.10 - 18:08 Uhr

Hallo,

habe heute vormittag geschrieben das mein ovulationstest gestern leicht positiv zeigte und heute schneeweiss war.
Meine Frage: Wann soll ich am besten wieder testen? Gleich morgen oder erst übermorgen?

Weiss leider nicht meine genaue Zykluslänge da ich vor drei Monaten die Pille abgesetzt ist und daher alles etwas durcheinander ist! Bin jetzt aber im Zyklustag 14.

Wäre über Hilfe dankbar!!!!!

Beitrag von sweetstarlet 17.04.10 - 18:09 Uhr

ovus testest solang bis einer richtig posi ist u nich nur leicht, dann herzeln u dann brauchst keine mehr machen

Beitrag von sweetstarlet 17.04.10 - 18:10 Uhr

ach jeden tag weitertesten

Beitrag von 110385 17.04.10 - 18:14 Uhr

Danke erstmal!
Kann denn passieren das der ovutest heute schneeweiss ist und morgen ganz fett???

Und warum war der test gestern leicht positiv?
#kratz

Beitrag von rosarose2 17.04.10 - 18:19 Uhr

was meinst du denn genau mit leicht positiv? ich nehme an du weisst, dass beide striche mind. genau so stark sein müssen? ich denke es ist kaum möglich, dass ein ovu an einem tag positiv und am nächsten keine 2. linie mehr anzeigt.

LG

Beitrag von 110385 17.04.10 - 18:24 Uhr

Ich meine das die Linie nicht so stark war wie die Kontrolllinie! Nur ein leichter Strich war zu sehen. Das meinte ich mit "leicht positiv".

Beitrag von rosarose2 17.04.10 - 18:32 Uhr

hm aber eben, ein leichter 2. strich ist leider negativ. Erst wenn diese linie genau so stark ist wie die 2. hast du einen positiven ovu..

Beitrag von sako227 17.04.10 - 20:01 Uhr

Hihi.. sorry muss dich jetzt was fragen hab nämlich auch letzten Monat die Pille abgesetzt...
Hattest du denn seitdem schon einen Eisprung?
Und hat sich dein Zyklus sehr verschoben?

Danke
Grüße sandra