Umbuchung von Flug wg. Vulkanasche

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von biene81 17.04.10 - 18:25 Uhr

Hallo ihr,

ich wollte am Dienstag mit Easyjet fliegen, aber hier in den Nachrichten wurde gesagt, dass das ganze wohl noch mindestens bis Mittwoch anhalten wird, hoechstwarscheinlich aber laenger.
Hat jemand von euch schon umgebucht? Wenn ja, zu wann habt ihr umgebucht?
Ich finde es momentan echt schwierig, da man ja nicht weiss wann das alles vorbei ist und zu wann man umbuchen sollte... #gruebel
Waere dankbar fuer Meinungen/Erfahrungen.

LG

Biene

Beitrag von wasteline 17.04.10 - 20:21 Uhr

Erfahrungen kann damit keiner haben. Es kam so nämlich noch nicht vor.

Meinungen holst Du Dir bei Deiner Airline, die sind am besten informiert.

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:28 Uhr

Das es so noch nicht vorkam ist mir vollkommen klar. Allerdings haette es ja sein koennen, dass jemand schon in der jetzigen umgebucht hat und Erfahrungen hat. Oder nicht?

>>Meinungen holst Du Dir bei Deiner Airline, die sind am besten informiert.<<

Hast Du mal versucht momentan bei irgendeiner Airline anzurufen? ;-)

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:21 Uhr

Hallo Du..

haette heute eigentlich mit Ryanair nach hause fliegen sollen (bin mit meinen drei MAedels bei meinen Eltern in Deutschland zu besuch). Habe gestern umgebucht und einen Flug am Dienstag abend bekommen, obwohl ich auch nicht sicher war, ob es bis dahin klappen wird. Allerdings habe ich gedacht "je eher ich hier wegkomme umso besser, also probieren kann ich es ja".
Ich hoffe, dass es bis Dienstag besser ist, ansonsten werde ich eben noch mal umbuchen muessen!!

Hoffe, es geht alles glatt fuer Dich

Sabine

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:29 Uhr

Du wirst warscheinlich umbuchen muessen, in der BBC wurde gesagt das es bis mindestens Mittwoch so sein wird, warscheinlich aber laenger.


Biene

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:32 Uhr

Ryanair hat alle Fluege bis einschliesslich Montag gestrichen. Ich warte erstmal weiter heftig ab. Wa anderes kann ich jetyt eh nicht mehr tun!!!

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:23 Uhr

Tschuldigung aber ich habe gerade gelesen, dass Du ja praktisch bei mir umme Ecke wohnst! Stimmt das wirklich???
Sabine

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:27 Uhr

SABINE!!! Jetzt sag bloss Du kannst Dich nicht mehr an mich erinnern? #schock

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:31 Uhr

Doch doch Biene81.... Klar aber irgendwie hat mein Gehirn mindestens 2 Knoten. Es ist mir anscheinend wirklich entgangen, dass Du in Schottland wohnst. #zitter Bin ich bloed. Tut mir leid. Momentan ist Ausnahmezustand bei mir #schrei , die ganze Situation hier nevt mich, ich hab heimweh, die Kinder vermissen ihren Vater und ich meinen Mann. Wie geht es Dir? Wo willst Diu denn hin fliegen?

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:34 Uhr

Ich habe "damals" noch in Glasgow gewohnt. ;-)

Ich will mit meiner Kleinen zu meinen Eltern. Sooooo dringend ist es nicht, aber die Ungewissheit nervt mich ungemein.

Wie lang warst Du denn bei Deinen Eltern?
Du hast "Heimweh" nach Schottland? #zitter

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:38 Uhr

Ja, ich will jetzt nach hause. In meinem Bett schlafen und die Kinder wieder zur Schule schicken. Ich war jetzt seit dem 3.4 (also 2 Wochen) hier und so langsam moechte ich meinen Mann (hatte keinen Urlaub) wiedersehen. Wieso magst Du es in Schottland nicht??

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:40 Uhr

Generell mag ich es, aber mir ists... zu windig ;-) Irgendwie stuermts hier permanent, aber wir leben auch aufm Huegel. Generell nerven mich bestimmte Dinge hier, aber das wuerde den Rahmen sprengen.
Das Du nach Deinem Bett/Haus/Mann Sehnsucht hast, DAS kann ich wirklich gut verstehen.

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:43 Uhr

Ja ich habe auch so ein paar Dinge die mich dort nerven... aber ich dachte immer dass es eben daran liegt, dass ich mich eben nicht richtig eingelebt habe und Schwierigkeiten habe, Dinge eben als "anders" hinzunehmen. Ich mag das Wetter eigentlich, wollte immer schon nach entweder Irland oder Schottland ziehen, wuerde aber gerne etwas weiter laendlich leben. Kennst Du das Fakirk Wheel? Wir leben praktisch 10 minuten Fussweg von dort

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:45 Uhr

>>Kennst Du das Fakirk Wheel? Wir leben praktisch 10 minuten Fussweg von dort<<

Das weiss ich alles. Das hast Du mir alles schon erzaehlt ;-) Aber offensichtlich in einem anderen Leben #schein
Wir wohnen in einem Dorf, ich liebe es hier. Die Menschen sind super, die Landschaft ist toll. Ich kann mich Wohnorts-technisch nicht beklagen.

Beitrag von schmunzelmonster123 17.04.10 - 20:48 Uhr

Oh man... ich werde alt. Schieb es heute auf den Vulkan ausbruch. Der ist es schuld. Ich gehe jetzt ins Bett, mein Gehirn ist eh nicht mehr einsatzbereit!!!
Viel Glueck fuer Deinen Flug und meld Dich mal ueber VK wenn Du wieder da bist!!!
Liebe Gruesse
Sabine

Beitrag von biene81 17.04.10 - 20:52 Uhr

Schlaf schoen und viel Glueck fuer einen baldigen Rueckflug! #klee

LG

Biene

Beitrag von tapsitapsi 17.04.10 - 21:36 Uhr

Hey,

da hab ich gleich mal noch ne andere Frage:

Wenn ich Billigflieger gebucht habe, kann ich doch in den meisten Fällen nicht umbuchen bzw. stornieren.

Wie sieht es denn in diesem Fall jetzt aus?

Wir sind zum Glück absolut nicht betroffen, aber das fiel mir grad so ein.

LG Michaela

Beitrag von biene81 18.04.10 - 00:09 Uhr

Ich glaube alle Airlines bieten kostenloses umbuchen/stornieren an. SIe sind zwar gegen hoehere Gewalt nicht versichert, aber machen es aus Kulanzgruenden. Fragt sich nur wie lange. Ewig koennen sie sicher auch nicht aus eigener Tasche zahlen.

LG

Biene