Welchen Buggy kaufen??????????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dinchen81 17.04.10 - 19:27 Uhr

Frage steht ja schon oben.. ;-)

Unsere Maus (gerade 6 mon. geworden) bleibt im normalen Kinderwagen nur ruhig wenn sie schläft.

Deshalb sind wir jetzt auf der Suche nach nem Buggy mit Liegefunktion und der geländegängig ist, evtl. mit Luftbereifung...???

Könnt Ihr mir da Tipp's geben...

Vielen Dank im Voraus & ein wunderschönes, weiterhin so sonniges Wochenende noch mit Euren Mäusen!!!!#blume

Beitrag von marion0689 17.04.10 - 19:37 Uhr

Buggy mit Luftreifen wirst du nicht finden ;)

Warum baut ihr euren KiWa nicht zum Sportwagen um??

Ein Buggy hat zudem NIEMALS den Komfort eines normalen KiWas.

Wir haben den Gesslein Vision nun auch zum Sportwagen und werden uns keinen Buggy kaufen.

Lg!

Beitrag von haseundmaus 17.04.10 - 20:09 Uhr

Hallo!

Ich würd den Kiwa auch erstmal zum Sportwagen umbauen.
Aber Buggy-Tipp hab ich bekommen für den Peg Perego Pliko P3. Er ist etwas teurer, aber ich habe nur gutes darüber gehört. Haben uns den kürzlich gekauft und er macht einen super Eindruck. Demnächst werden wir ihn sicher auch mal testen.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von sadhob12 17.04.10 - 20:28 Uhr

YUPPP der Peg perego ist echt super klasse!! Klar kein super schlitten wie wenn man einen kiwa umbaut aber ich benutze ihn jeden tag, weil mit der KIWA einfach zu moentroes ist!!!

Und der Peg perego ist echt super, hat klasse liegefunktion, geht supi im steinweg, oder wiese!! Und die federung ist auch super also kopfsteinpflaster ist auch kein ding, cody findet das eh toll looool...........und zum schluss er ist leicht und easy zum zusammenbauen UND KLEINER ALS ALLE NORMALEN


lg elkeeeee

Beitrag von pooh78 17.04.10 - 20:53 Uhr

Haben den Pliko P3 seit 2 Tagen und sind total begeistert. Die Liegefläche ist größer und besser gepolstert als bei unserem zum Sportwagen umgebauten Kiwa und er lässt sich wunderbar schieben. Kostet bei Baby Walz 259,-. Bei Toys.de haben wir nur 179,- abzüglch 10,- Gutscheincode bezahlt. Werden unseren Kiwa jetzt verkaufen und nur noch den Pliko fahre,!!

Grüße
Pia mit Lucas, 9 Monate