Eiweißshakes

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von hansminka 17.04.10 - 20:15 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hab da mal ne Umfrage...was haltet ihr von Eiweißshakes?
Mein Mann fährt jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit (ca. 14km pro Strecke/45min). Nun hat er sich Shakepulver gekauft und möchte nun wissen, wie gut das nun ist???
er ersetzt damit die Nachmittags"mahlzeit" und ist satt bis zum Abendbrot. Oder er nimmt es zum Frühstück ein und isst dann erst wieder zum Mittag etwas.

Danke schon mal für eure Antworten!

Julia

Beitrag von d4rk_elf 17.04.10 - 21:01 Uhr

Hi,

am besten ist es immer das Abendessen zu ersetzen. Eiweiss abends ist das beste. Wenn er aber nur Mittag oder Frühstück ersetzen möchte, sollte er das Mittagessen nehmen.

Ich ersetze i.d.R. das Abendessen, da ich abends zum Sport gehe und danach nen Eiweiss trinke bzw. nur Eiweisshaltige Nahrung essen und Null Kohlhydrate.

LG
d4rk_elf

Beitrag von bernie03 19.04.10 - 11:34 Uhr

Hallo Julia,

diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten.

Es gibt auf dem Markt sehr viele unterschiedliche Eiweiss-Präparate. Die Spanne reicht dabei von mies und teuer bis hin zu gut und günstig ;-)

Was den Nutzen betrifft, so kommt es auch auf die Zusammensetzung der einzelnen Bestandteile an. Es gibt Shakes, die haben mehr Fett/KH als so manche üppige Mahlzeit.

Was erwartet Dein Mann von dem Shake in erster Linie? Soll es nur ein Mahlzeitenersatz sein? Dann soll er darauf achten, dass nicht allzu viel Fett/KH enthalten sind.

Im Allgemeinen werden solche Shakes ja eher zum Aufbau getrunken. Hier kommt es eher auf die biologische Wertigkeit vom Eiweiss an.
Dann sollte der Shake übrigens innerhalb einer halben Stunde nach dem Training getrunken werden.
Denn jetzt befindet sich der Körper in einer katabolen Phase und nimmt Eiweiss besonders dankbar auf.

Aber auf Dauer sind Eiweiss-Shakes als Mahlzeitenersatz nicht so geeignet. Nicht umsonst werden sie als Nahrungs-ERGÄNZUNG bezeichnet.

Viele Grüße
Bernd