zum Gespräch Medizinischer Dienst wegen Kur

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von dapa 17.04.10 - 21:33 Uhr

Hallo, habe vor kurzen eine Mutter kind Kur beantragt. 8als Eilantrag)
Der medizinische Dienst hat am dienstag getagt und jetzt mich zum Gespräch vorgeladen. Was bedeutet es denn? Das sie ablehnen wollen und mir es persönlich sagen? Oder muss ich da meine ganzen Probleme vor fremden leuten äußern? Habe schon Probleme bei meinem Arzt gehabt! Hat Jahr gedauert bis ich jetzt endlich meine Problem angesprochen habe. (psyschiche - geht in Richtig Depressionen)Wie läuft das gespräch ab? War schon jemand bei sowas? habe ganz schön Angst davor?
Bitte klärt mich auf. Wie kann ich mich vorbereiten?
Danke für eure Erfahrungen.
Lg
dapa