Eine Woche über Mens. SST negativ?!?!? was los?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julez82 18.04.10 - 09:25 Uhr

Guten Morgen ihr lieben :)


ich weis nicht mehr weiter......hätte letzen sonntag meine Men bekommen sollen.....hatte auch ein bisschen ziehen im unterleib, aber es kam nix...naja dann am Mittwoch dachte ich mir, mach ich nen SST....
also SST gemacht...NEGATIV....und nun???
Hab immer noch keine Mens. meine Brust spannt....und was ganz komisch ist....meine Brustwarzen sind echt vollempfindlich.......wenn ich nur nen BH an habe....echt Krass!!

was sagt ihr denn dazu???SChwanger?? Zyste??? Normal???

liebe grüße Julez

Beitrag von honey013 18.04.10 - 09:30 Uhr

Guten Morgen!
Also mir ging das im vorletzten Zyklus ähnlich.Sonst hatte ich immer nenZyklus zw. 32 und 34 Tagen und auf einmal war ich auch drüber.Die Aufregung war natürlich groß aber alle Test waren negativ.Hab mir dann nen Termin bei meiner FÄ geholt weil ich auch Schmerzen hatte (Brust,Rücken,Unterleib).Nch langen 58 ZT kam sie dann endlich eingetrudelt.Was das war konnte mir keiner sagen.(Ergebnisse bein der FÄ waren alle undauffällig)
Letzten Zyklus war wieder alles beim alten....32 Tage und die Mens kam (leider) superpünktlich.

Ganz liebe Grüße und trotzdem viel Glück! honey

Beitrag von julez82 18.04.10 - 09:41 Uhr

Hi Honey :)

ja ich hab es mir auch schon gedacht das alles "normal" ist....aber ich hasse es das ich nicht weiß was los ist ;(.....
und ich finde es komisch weil ich sonst wirklich fast immer nach 28tagen meine Mens. bekomm.....naja ich denk ich warte noch und wenn es nächten donnerstag noch nicht da ist, doch zum FA.....

liebe grüße :)

Beitrag von honey013 18.04.10 - 09:45 Uhr

Ich weiß genau wie du dich fühlst! #liebdrueck Die Hoffnung ist natürlich groß wenn auf einmal alles anders ist und man nimmt natürlich auch jedes noch so kleine Ziepen wahr.Bin auch bald durchgedreht bei der Warterei.Am schlimmsten war eigentlich das Ergebnis vom Bluttest weil ich dachte-der muss doch positiv sein.
Aber vielleicht wars auch noch zu früh-mag sein dein ES hat sich mal verschoben...?! Also,wie du schon sagtest,ambesten noch ein paar Tage warten und wenns dann noch nötig sein sollte,nen Termin machen.
Ich drück die die Daumen!#klee

Lg