ich werde mich verabschieden...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von ipswich 18.04.10 - 10:04 Uhr

... und hoffe, dass ich sobald nicht wieder in dieses forum muss.
im februar hatte ich eine as, 14./15.ssw da das kleine eine chromosomenstörung hatte und das herz aufhörte zu schlagen. die zeit heilt zwar in diesem fall nicht alle wunden, aber ich kam von woche zu woche besser damit klar. mitte märz, knapp 5 wochen nach as, hatte ich dann meine 1. mens und war einfach froh, wieder richtig zu "funktionieren". nächster nmt war nun vorgestern, aber keine mens in sicht, statt dessen nur ein ständiges ziehen im ul. heute morgen hielt ich es dann nicht mehr aus und habe getestet- positiv! die freude ist längst nicht so groß wie beim letzten mal, aber was bleibt mir anderes übrig als positiv zu denken und nach vorne zu schauen?! ich weiß, eine fehlgeburt kann immer und immer wieder passieren, dass liest man hier ja ständig. aber ich will mich von diesen gedanken entfernen und einfach hoffen, dass ich ende des jahres ein gesundes baby im arm halte.
(alle, die nach einer fg eine schöne schwangerschaft hatten, können gerne antworten- so was baut immer wieder auf!!)
ich hoffe, dass dieses mal alles gut läuft, und das auch ihr schnell nach vorne schauen könnt und kraft habt und ganz bald glücklich schwanger werdet!

alles gute euch allen, ihr habt es absolut verdient!!!
#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von nienoma 18.04.10 - 10:28 Uhr

guten morgen,
erst mal tut es mir leid, dass auch du eine sternenmami bist.
um so schöner ist es, dass du jetzt wieder nach vorne schaust.
ich wünsch dir eine unbeschwerte schwangerschaft, eine schöne geburt und vor allem ein gesundes baby.
und viel spass im ss-forum.....
alles gute und eine glückliche zeit
glg jutta

Beitrag von aldina 18.04.10 - 11:14 Uhr

#klee#klee#klee#klee Alles Gute wünsch ich euch.Diesmal geht alles gut.Ich hatte auch eine AS in der 15 ssw,bin aber leider noch nicht schwanger.Aber das kommt auch noch.:-)Ganz dickes drückerle





Aldina mit #stern#schrei im Herzen

Beitrag von nicole9981 18.04.10 - 12:51 Uhr

Hallo!

Es tut mir sehr leid für Dich dass Du ein Sternenkind hast. Ich hatte nachdem ich meine Zwillis verloren hatte eine sehr gut verlaufende zweite SS. Das Ergebnis ist jetzt 2 1/2 und macht gerade Mittagsschlaf. Ich wünsche Dir eine schöne SS und es geht bestimmt alles gut.

Für Deine Psyche: lasse die Finger vom Forum "Frühes Ende" während der nächsten 9 Monate. Mich hat das immer extrem belastet und ich bin dann erst nach der SS wieder hier gewesen.

LG Nicole

Beitrag von schnuppell 18.04.10 - 13:14 Uhr

Hey klasse, freu mich für Dich!!! Meine Daumen sind fest gedrückt und wir können ja ein bißchen zusammen hibbeln, ich bin nach meiner FG Ende Jan. auch wieder ganz frisch ss #herzlich

GLG

Beitrag von tosse10 18.04.10 - 20:58 Uhr

Hallo Frau mit meinem persönlichem Lieblingsnick hier ;-)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!

Die Gefahr einer erneuten Fehlgeburt ist nicht erhöht sagt mein Gyn. Daher geniess die Zeit. Ich werde dich schnellstmöglich ins SS-Forum verfolgen ;-)

Meine Daumen sind beide ganz feste gedrückt!!!!

LG

Beitrag von kiraslove 19.04.10 - 08:38 Uhr

danke für deine worte und ich wünsche dir eine wunderschöne und problemlose antwort.
Ich weiß genau wie du dich gefühlt hast.
Ich bin grade in der ersten mens nach der fg.
Sowas macht richtig mut vielleicht hab ich ja auch bald wieder ein kleines wunder in mir.

Beitrag von ipswich 19.04.10 - 11:34 Uhr

danke für eure lieben antworten! so, und nun ab ins ss-forum, wo wir uns hoffentlich alle bald glücklich wieder treffen!

@ tosse10: ja, der name ist toll, nech?! ;-)