cetritizin von Hexal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buddylein 18.04.10 - 10:14 Uhr

morgen, ich bin grad am sterben!!!#schwitz
Mein Heuschnupfen bringt mich fast um.
Nimmt von euch während der SS die o.g. Tabletten auch???

Bitte sag einer ja, dann nehme ich sie auch.

Beitrag von peg83 18.04.10 - 10:16 Uhr

ob mans nehmen kann weiß ich nicht, mir wurde vor 3 jahren bei meiner 1 SS gesagt man dürfe gar nichts nehmen, hatte nur augentropfen bekommen, mal sehen wie es dieses jahr wird, hoffe nicht so schlimm.

peg

Beitrag von canadia.und.baby. 18.04.10 - 10:18 Uhr

Jap darfste nehmen .

Ohne die hätte ich die pollenzeit letztes Jahr in meiner Schwangerschaft nicht überstanden

Beitrag von michisimi 18.04.10 - 10:18 Uhr

Hallo!!

Mein Fa hat gesagt ich darf sie nehmen. Im Internet hab ich dann auch gelesen das man sie nehmen kann.

Gute Besserung.

Lg Michi

Beitrag von redspirit 18.04.10 - 10:24 Uhr

Oh du Arme!
Hast du mal gegoogelt ob man dazu was im Netz steht?
Vielleicht gibt´s ja auch was homöopathisches in der Notfall- apo, das müßte gehen.
Ich habe glücklicherweise keinen Heuschnupfen, dafür aber böse Halsschmerzen seit Freitag. Ich nehme auch was Homöopathisches und es hilft auch.
Gute Besserung #klee

Katja

Beitrag von thalia.81 18.04.10 - 10:55 Uhr

Meine Lungenärztin rät mir davon ab, Cetirizin zu nehmen.

Hab auch schon total Angst vor den bösen Gräsern #schwitz

Beitrag von katta0606 18.04.10 - 11:01 Uhr

Ich habe in der 1. SS meinen FA gefragt, ob ide die nehmen kann - er meinte ja. Ich war da allerdings schon im letzten Drittel der SS.
Die Tabletten fördern sogar die Lungenreifung.

Beitrag von rote-hexe 18.04.10 - 11:17 Uhr

Hi du,
mir gehts genau so...bin auch 38 SSW und meine Augen brennen wie Feuer und niessen tu ich auch ständig.Es gibt verschiedene Meinungen zu Cetirizin,ich habe in der gesamten SS vielleicht 3 Tabletten genommen,da ich bewusst darauf verzichtet habe.Bei mir ist die Allergie allerdings auch durch die SS etwas abgeschwächt,daher hab ich es bisher fast ohne geschafft.Aber heute wollen wir noch raus auf den Flohmarkt und ich denke,ich nehme dann eine.Das Kind/Baby ist ja fertig entwickelt und was letztlich wirklich durch die Plazentaschranke ankommt,weiß ja eben keiner.Mein Gyn konnte mir nicht viel dazu sagen und meinte,da es keine Studien gibt,solle ich das selbst entscheiden-am besten wäre natürlich gar nichts.Aber:ich musste in der 11SSW Antibiotika nehmen,und dem Kind hats scheinbar nicht geschadet,also warum nicht 1 Tablette in der 38.ssw?Wenn es dir damit besser-nimm sie!
Liebe Grüße