Was soll ich davon halten !? BITTE mal HILFE !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nillili82 18.04.10 - 11:23 Uhr

Guten morgen Mädels,

mein Zb macht was es will, rauf und runter #kratz
Mein letztes ZB sah sooo schön aus und nun hab ich so einen Schrott #schmoll

Ich bin mir ziemlich sicher das mein ES am ZT 14 war doch meine Tempi passt so garnicht dazu !

Ich möchte mal eure Meinungen zu meinen Zb hören weil ich bin echt ratlos !

kann man mit so einen Blatt SS sein ?

Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=503664&user_id=740145


Danke schon mal für eure Antworten !#blume


Lg nilli

Beitrag von ibiza445 18.04.10 - 11:26 Uhr

uiui, dass sieht aber echt komisch aus... ich fürchte da hilft nur abwarten und tee trinken...

glg, ibiza (ÜZ 7)

Beitrag von jane-zoe83 18.04.10 - 11:26 Uhr

Hallo

Ich muss dir leider sagen das es an deinen unterschiedlichen Messzeiten liegen kann !



Gruß Jane

Beitrag von rasenanni 18.04.10 - 11:28 Uhr

Hallo,

so ähnlich wie dir geht es mir auch in diesem Zyklus, weiß nicht was los ist.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=508650&user_id=851776

LG anni

Beitrag von zauberfuffi 18.04.10 - 11:28 Uhr

Hömma Schnecke, Dein ZB ist so ein Durcheinander, weil Deine Tempimeßzeiten immer unterschiedlich sind. Du mußt jeden Tag zur GLEICHEN ZEIT messen!! Nur dann kannst Du die Unterscheide genau feststellen.
Viel #klee beim nächsten ZB! Oder vielleicht biste ja auch schon schwanger....
LG Zauber

Beitrag von mamaneuburg 18.04.10 - 11:35 Uhr

Also heute hat sie extrem spät gemessen, das stimmt, aber die Tage davor hatte sie einmal eine Abweichung von 5 Minuten und trotzdem hatte sie große Temperaturunterschiede, so dass es eigentlich nicht im gesamten Zyklus von den Messzeiten abhängen kann.
Aber solche Zyklen kommen manchmal vor, das kann im nächsten Zyklus wieder ganz anders ausschauen!
Viel Glück weiterhin!

lg Steffi

Beitrag von nillili82 18.04.10 - 11:41 Uhr

Danke !
schau dir mal das ZB von letzten Monat an das war ein Traum ZB #verliebt

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492148&user_id=740145

Beitrag von nillili82 18.04.10 - 11:31 Uhr

ich habe festgestellt das sich meine tempi nicht ändert wenn ich etwas später messe und wenn ich ins bett geh messe ich auch um vergleichen zu können wie sie sich in der nacht ändert aber da ist kaum ein unterschied höchstens mal 0.1 abweichung !