Warme Hände= etwas im Anmarsch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von widderbaby86 18.04.10 - 12:05 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Unsere kleine ist heute genau 20 Tage alt und hat seit gestern, außer heute nacht, so warme Hände. Sonst immer relativ kühl... Jetzt meinte unsere Nachbarin, dass das auf etwas hindeutet, das sie Fiber oder so hat?! Habe gemessen, aber genz normal... Muss ich mir jetzt trotzdem Gedanken machen dass etwas kommt oder kann das auch wetterabhängig oder so sein? Gestern und heute jeweils um die 18 bis 20° bei uns...

Danke und einen schönen Sonntag!

Steffi mit Emily Sophie

Beitrag von canadia.und.baby. 18.04.10 - 12:16 Uhr

hab da nie nen zusammenhang gesehen es gibt Tage da hat Jasmin Backofenhände und es gibt Tage da denk ich sie hatte sie die nacht im Kühlschrank/Gefriertruhe^^

Beitrag von isa-1977 18.04.10 - 12:30 Uhr

Vielleicht ist sie nur zu warm angezogen.

Lilly hat immer richtig warme Hände, wenn es ihr zu warm ist.