verdunstungslinie oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamamondo 18.04.10 - 12:41 Uhr

hallo mädels, hab heute ja einen test gemacht von testamed und so etwa nach 5 minuten war da eine ganz schwache linie im schwanger feld - bin etwa nmt plus 1 oder 2.
allerdings steht da in der anleitung testergebnis nach drei minuten ablesen - was danach kommt stimmt net. ist das jetzt ne verdunstungslinie und was soll das sein - eine verdunstungslinie?? bin verwirrt - mens ist immer no net da..

Beitrag von shadow-80 18.04.10 - 12:46 Uhr

MAch mal en bild in deine VK .. so ist es immer schwer zu beurteilen

Beitrag von mamamondo 18.04.10 - 13:07 Uhr

oh - find mein kabel grad nicht, aber auf dem foto sieht man die linie auch fast nicht...

Beitrag von hope079 18.04.10 - 12:47 Uhr

Hallo!
Ohne Bild ist es immer schwer zu sagen, sorry . . .

Beitrag von ally_mommy 18.04.10 - 12:48 Uhr

Hallo,

nach NMT sollte ein Test eigentlich innerhalb der Ablesezeit deutlich positiv werden. Hat sich dein ES vielleicht verschoben?
Wenn die Linie rosa ist und nicht grau und genauso breit wie die Kontroll-Linie, sieht es aber erstmal gut aus. Grau und/oder schmaler als die Kontroll-Linie wäre eine Verdunstungslinie.

LG ally

Beitrag von mamamondo 18.04.10 - 13:03 Uhr

danke - für die antwort - mein es variiert in einem 4 wochen zeitraum - lol. also, weiß ich nie wann der ist, hab aber ne deutliche tempi erhöhung etc. der strich ist tatsächlich rosa und so breit und lang wie der andere...hm, es bleibt spannend..

Beitrag von ally_mommy 18.04.10 - 13:04 Uhr

Das klingt doch gut. Teste einfach in zwei Tagen noch einmal. Viel Glück #klee

Beitrag von mamamondo 18.04.10 - 13:10 Uhr

danke. mach ich. Dir auch alles Gute!

Beitrag von tigramausl 18.04.10 - 15:21 Uhr

hallo, das gleiche problem habe ich gerade auch. ich habe auch 3 tests von TESTAmed. gemacht. der 1. war gannnnnnnzzz ganz gaaannz zarte rosa linie, der 2. eindeutig rosa strich und der 3. negativ.habe alle tests im abstand von 3-4- tagen gemacht. und bin seit 2 monaten überfällig. auf diese tests gebe ich nichts mehr!bin so enttäuscht von den ergebnissen! am mittw. geh ich erst einmal zu meinem fa. mal schauen was der ultraschall ergibt ob schwanger oder nicht.so lange kann man nur weiter hoffen

Beitrag von mamamondo 18.04.10 - 15:58 Uhr

ich drück dir die daumen - wie ist denn deine temperatur? Meine ist ja zum ersten mal richtig hoch... ab wann überfällig kann der fa was finden? oder testen?