die nehmen doch alle drogen...warum die aufregung?!?!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von goldmannchen 18.04.10 - 13:38 Uhr

hallo...
und wieder dsds und menowin....
ich rede hier nicht schön was er getan hat oder immer noch tut,was das kriminelle angeht!!!!!
ABER....und das ist FAKT!!! sein auftritt war einfach besser.ist nun mal so.....#pro

jetzt ist er nicht superstar,auch gut.....
aber warum die aufregung wegen drogen?? Fast alle promis,die mehr bekannt sind,nehmen irgendwelches zeug.angefangen mit whitney houston bis marc medlock,der schon mal auf klo erwischt worden ist.und da regt sich keiner auf.....und ehrlich gesagt,solange da gute musik rauskommt,ist mir das auch egal....sollen die doch drogen nehmen.und kommt mir nicht mit VORBILDER..... denn um das zutun muß man nur an den bahnhof gehen,fast in jeder stadt sitzen da junkees.

Beitrag von thamina 18.04.10 - 13:41 Uhr

Mensch, langsam isses doch gut, oder???

#augen

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:43 Uhr

Also so würd ich das nicht sehen, aber bevor man jemanden verurteilt sollte man erst mal Beweise haben.
Leider ist das typisch für die Meisten ein Vorurteil abzugeben.
Wer sagt denn dass Mehrzad nicht genauso ist, immerhin bemüht er sich so stark ein braver zu sein dass der wahrscheinlich genauso Dreck am Stecken hat es nur besser versteckt?
Wissen tuts keiner aber wenns rauskommt ist er für die ach so treuen Fans genauso ein Arsch.

Beitrag von petunia72 18.04.10 - 13:43 Uhr

Das wird ja immer doller hier!

Ich amüsiere mich königlich!

#ole

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:44 Uhr

Ob einer Drogen nimmt ist mir auch Schnuppe...
Doch ob einer um sich prügelt und andere verletzt ist kriminell und unterste Schublade...egal um welchen Promi es sich handelt.

Die Opfer von Menowin haben sicher nicht angerufen#schein

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:46 Uhr

Und wenn du in deiner Jugend nie Scheiße gebaut hast ( egal welche Art ) dann fress ich einen Besen.
Er hat für seine Aktivitäten bezahlen müssen, er hat ne zweite Chance verdient.
Jeder von uns hat auf die eine oder andere Art schon einmal Scheiße gebaut.

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:47 Uhr

Sag mal,jetzt reichts aber...ich habe auch Scheiß gebaut...doch ich bin nicht vorbestraft#rofl

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:49 Uhr

Ja genau jetzt reichts also halt dich mal zurück.
Ich sag nur dass jeder von uns schon mal Scheiße gebaut hat, das heißt nicht dass jeder vorbestraft ist aber das heißt wenn du selber kein Saubermann bist dann spiel dich auch nicht so auf.

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:50 Uhr

Bitte?????
#augen#augen#augen

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:51 Uhr

War mir klar, schlags nach.

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:53 Uhr

Du bist schon unterste Schublade...ICH wusste es#rofl

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:54 Uhr

Mehr fällt dir nicht ein??? Dachte ich mir.

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:55 Uhr

Sag mal....hast du plötzlich ein Problem....#kratz

Du solltest dich schonen und nicht aufregen....#schein

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:52 Uhr

Weißt du Liebes...Scheiß bauen und in der Kindheit mal den Nachbarsjungen verkloppen ist ein Unterschied#heul

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:53 Uhr

#kuss

Beitrag von setija13 18.04.10 - 14:33 Uhr

ohje ohje was hatte ich für eine beschissene kindheit.

ich hatte nie eine schlägerei, habe nie geklaut aber........


wir haben einmal ein gartentürchen ausgehängt und drei gärten weiter in den garten geworfen. jeahhhh
wurde leider nicht verhaftet.
sind beim nachbarn eingestiegen und haben für unsere mütter einen blumenstrauß zusammen gemacht.
hat aber auch nicht für eine vorstrefe gereicht.
hmmm und sonst fällt mir nix großartiges ein.

ich oute mich als weichflöte. langweilig, keine akte, kein nix. ganz normale stinklangweilige familie ohne vorstrafen heuuuuuuuuuuuuul

Beitrag von ella173 18.04.10 - 13:52 Uhr

vielleicht nicht vorbestraft aber ich kann mir gut vorstellen das die bild bei dir auch was finden würde wenn du bei dsds gewesen wärst.

wer weiß was sie über dich geschrieben hätten

Beitrag von carrie23 18.04.10 - 13:53 Uhr

Na wenn sie schon die Bild liest#rofl

Beitrag von joy112 18.04.10 - 13:55 Uhr

Das wissen nur die Götter#zitter

Ich habe 2 Cousins#aha#aha

Beitrag von -offenbarung- 18.04.10 - 15:02 Uhr

Dann hast eben Glück gehabt..

Und waren wir dabei als Menowin das alles gemacht hat?

Nein.. waren wir nicht und wieviele Menschen wurden schon zu Unrecht bestraft?

Sicherlich gibt es keine Entschuldigung, aber es muss auch mal gut sein, und wie schon gesagt vergangenes ruhen lassen, du tust ja gerade so als sei er ein Schwerverbrecher und das ist er sicherlich nicht.

Beitrag von joy112 18.04.10 - 16:24 Uhr

Du laberst ja auch nen Müll....#schrei

Beitrag von -offenbarung- 18.04.10 - 18:18 Uhr


#gaehn was anders kannst du nicht dazu sagen?

Beitrag von saskia33 18.04.10 - 16:27 Uhr

Bei 30 Vorstrafen und 2 jahre Knast ist das garantiert kein Unschuldiger #ole

Ausserdem hat er schon wieder ein Verfahren an der backe kleben,natürlich völlig unverschuldet #rofl

Beitrag von ella173 18.04.10 - 16:37 Uhr

das ist so latte zur zeit. ich finde er hat gestern den besseren auftritt gehabt und ich denke darum geht es auch bei dsds

Beitrag von -offenbarung- 18.04.10 - 18:19 Uhr



Würdest du in den Medien richtig Lesen, und nicht einfach Falsche Sachen behaupten!