homöophatische Zäpfchen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von esmeralda156 18.04.10 - 14:08 Uhr

Hallo!
Eine Freundin erzählte mir von homöophatischen Zäpfchen gegen Schmerzen (werden wohl hauptsächlich beim Zahnen genommen), wußte aber den Namen nicht mehr. Hat jemand eine Idee, welche gemeint sein könnten? Osanit nicht, die gibt's ja auch als Zäpfchen.
lg
esmeralda

Beitrag von dragonmother 18.04.10 - 14:09 Uhr

Vomacur heißen die. Kann bei leichtem Fieber, Schmerz und so gegeben werden.

Lg

Beitrag von caitlynn 18.04.10 - 14:16 Uhr

Ähem nein die heissen Viburcol und nicht Vomacur (Vomacur is ähnlich wie Vomex also gegen Erbrechen und Übelkeit)
Viburcol Zäpfchen sind gegen Unruhezustände und auch nicht wirklich gegen Schmerzen eben nur gegen Unruhe was beim Zahnen aber manchmal auch hilft die Kleinen ein bisschen zu beruhigen.
lg
cait

Beitrag von dragonmother 18.04.10 - 14:17 Uhr

Oh stimmt!! Danke...zu viele Mittelchen mit V *g*

Beitrag von caitlynn 18.04.10 - 14:35 Uhr

*kicher* Nur nich alle durcheinanderwürfeln das gibt unschöne Ergebnisse glaub ich...:-)

Beitrag von dragonmother 18.04.10 - 15:12 Uhr

ach wir erfinden einfach ein allheilmittel dadurch

Beitrag von mukmukk 18.04.10 - 14:16 Uhr

Hallo!

ich meine, das sind Viburcol-Zäpfchen. Google die doch mal!

LG,
Steffi

Beitrag von misslila 18.04.10 - 14:19 Uhr

Hi

wir waren wg. Zahnen - nicht Schlafen können - also einfach Unruhigsein beim Kia

und wir bekamen Virburcol Zäpfchen

und ich muss sagen, die sind super !

vlg
misslila mit Jasmin, die immer noch keinen Zahn hat :-)

Beitrag von amadeus08 18.04.10 - 16:29 Uhr

Viburcol, aber bei uns helfen die leider gar nicht. Wir haben noch die von Weleda, aber die helfen auch nur ein minibisschen und sind für Babys unter 12 Monaten eigentlich nicht ausreichend getestet.
Bei uns hilft gegen diese fürchterliche Unruhe leider fast nichts, oder genauer gesagt, nichts :-(
Lg