Pille abgesetzt und frage.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessie86 18.04.10 - 15:15 Uhr

Hallo!

Ich hab jetzt nach der normalen Pillenpause entschieden das ich die Valette nicht mehr weiter nehmen werde.Und ich muss sagen mir gehts viel besser!!
So die Pillenpause wäre gestern vorbei gewesen.

Meine frage ist ab wann hätte ich den einen normalen Zyklus?Kann man das jetzt überhaupt sagen oder muss ich ein paar Zyklen abwarten?
Es ist so dass wir gegen ende des Jahres mit dem Hibbeln für Nr.2 anfangen möchten und ich bis dahin mit ZB bzw Persona verhüten möchte.Hab mir gestern auch schon Ovu-Tests geholt bei DM.

ABER: angenommen ich habe einen normalen Zyklus.Urbia sagt das ich ab den 22.4 fruchtbar wäre und laut der Beipackzettel der Ovus erst ab den 28.4#kratz

Was würde denn nun stimmen?

Hmm ich hoffe ihr wisst worauf ich hinaus will#hicks
Möchte auch meinen Zyklus kennenlernen.

#danke und schönen Sonntag noch!

jessie

Beitrag von marsupilami2010 18.04.10 - 18:16 Uhr

Hallo Jessie,

der erste Zyklus bzw. die ersten Zyklen nach Absetzen der Pille sind ja immer so eine Sache. Gleich im ersten Zyklus mit Ovus testen, halte ich nicht für sinnvoll, da du noch gar nicht weißt, ob du wieder einen normalen Zyklus hast und wenn ja, wie lang der ist (was ja für die Ovus wichtig ist). Probier es im ersten Zyklus doch einfach so - bei ner Freundin von mir hats sogar sofort geklappt - und fang dann im nächsten Zyklus mit Tempi an. Kann mir nicht vorstellen, dass Ovus eher als 2 Monate nach Absetzten wirklich Sinn machen.
Kann aber gut verstehen, dass du möchtest, dass es sofort passt :-p . Also viel Spaß beim herzeln....