riesenpickel auf der brust oder könnte das was anderes sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lia27 18.04.10 - 16:49 Uhr

hallo ihr lieben,
vielleicht kennt das jemand von euch, ich hab am warzenhof einen riesenpickel bekommen der auch sehr weh tut.
rum drücken geht nicht, kommt nichts raus.
könnte das auch eine geschwollene drüse sein??

habt ihr einen rat was ich machen könnte, mag eigentlich nicht wegen sowas zum arzt:-)

Lg nicole mit#baby#baby inside

Beitrag von marieclaire 18.04.10 - 16:55 Uhr

Es wird wohl eine Talgdrüse sein, denke ich. Nicht daran herumdrücken! :-D

Tut er erst weh, seitdem du gedrückt hast? Oder vorher schon? Ich würde doch mal den Arzt darauf schauen lassen.

Ich hab sowas seit ein paar Tagen auch..aber ganz viele plötzlich, allerdings nicht riesengroß und auf beiden Seiten. #kratz

Beitrag von lia27 18.04.10 - 17:00 Uhr

hm, ja eine talgdrüse könnte es sein#kratz
hab neben den einen großen auch noch ein paar kleinere.

es tat schon vor dem herumdrücken weh und ich hab mich eh nicht richtig getraut:-)

#danke für deine rasche antwort