Im Mai/Juni 4/5 Monate was darf er tragen ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von norii 18.04.10 - 18:03 Uhr

Hallo klingt jetzt sicherlich etwas dumm :D aber mein süßer wird ende Mai 4 Monate alt :)
Weil es ja schon schöne warme heiße Tage gibt weiß ich nicht so recht was ich ihn anziehen darf :( er ist jetzt manchmal auch zu warm angezogen wenn ich mir die anderen Mütter mit Babys so sehe :D Aber im Mai/Juni schon T-Shirt ist das nicht etwas früh und ab wann kurze hose??? HILFEEEEE

Will nichts falsch machen :)

danke schon mal

Beitrag von schwilis1 18.04.10 - 18:12 Uhr

ich glaube wenn es soweit ist wirst du schon wissen was zu viel und zu wenig ist. wenn er schreit gibt es zwei gründe dann. zu heiß oder zu kalt... sind es draußen 25 grad und er hat ne strickmütze und nen anorack an dann ist es auf jedenfall zu heiß :)

ich mach mir auch nen kopf geh aber davon aus dass wir das schon gewubbt bekommen. ich richte mich da nach mir und pack evtl noch was drauf oder eben nicht. je nachdem :)

jetzt trägt elias auch nur die hälfte von dem was KiWa Kinder tragen da er immer im tuch sitzt :)

Beitrag von aaliyah88 18.04.10 - 18:12 Uhr

Huhu,

als erstes kommt es echt drauf an wie warm es ist. Es gibt Jahre da ist der Mai schön warm und Jahre da ist es noch sehr frisch.
Kann man so nicht sagen#kratz


Meine Hebamme hat damals gesagt ( als Feechen geboren war) Babys/Kindern immer ein Teil mehr anziehen als man selber.

Beitrag von annabaggerschaufel 18.04.10 - 18:19 Uhr

Zieh ihn so an wie du dich anziehst plus eine Lage dazu.

Ich zieh Luise morgens immer noch ne Strumpfhose an und wenn mittags warm ist, dann zeih ich sie ihr wieder aus.

Falsch machen kannst du nix. Du merkst ja wenn er schreit, dass es ihm zu warm ist.

Aber du kannst dich ja auch an den anderen Kindern orientieren, wie die von ihren Müttern angezogen sind.

Das passt schon.
LG Anna

Beitrag von kathrincat 18.04.10 - 19:17 Uhr

es kommt aufs wetter an, wenn es über 20c sind kann er kurze hose und kurzes shirt anziehen,
wenn unter 20c. lange hose, kurzes shirt, villeicht jacke, socken.

was hast du denn an, so kannst du auch dein kind anziehen.

Beitrag von crushgirl 18.04.10 - 19:54 Uhr

Hallo Noril,

warte doch einfach ab bis es so weit ist, dann wirst du deinem kleinen schon die richtigen Sachen anziehen. Nur weil Babys noch klein sind muss man sie ja nicht einmümmeln #hasi Meine Püppi hat letztes JAhr mit einer Woche bereits kurze Sachen angehabt, denn was will man so nem kleinen Scheißer bei 33°C sonst anziehen??:-)

Du wirst schon alles richtig machen ;-) #pro

LG Sylvia

Beitrag von fonziemay 18.04.10 - 21:34 Uhr

also ich kann dir sagen, was mein kleiner (gute drei monate) heute anhatte:

beim losgehen um 10:30 uhr war es schon so warm, daß ich mit trägerhemdchen rumgelaufen bin, da hatte er seinen langarmbody und ne strumpfhose an, im kinderwagen noch ne dünne decke drüber, das war's.

nachmittags, als es über 19 grad im schatten waren, hatte ich immer noch dasselbe an, mir war aber echt warm, kaj habe ich daher die strumpfhose ausgezogen und die decke auch nur dann über die beinchen gelegt, wenn wir längere zeit durch schatten gelaufen sind. im tuch hat er bei mir bei solchen temperaturen nur nen kurzarmbody und strumpfhosen (wegen der direkten sonneneinstrahlung) an.

Beitrag von valeggio 18.04.10 - 22:57 Uhr

Hi,

also im Allgemeinen wird empfohlen, Babys immer eine Schicht mehr anzuziehen als man selber anhat. Sie bewegen sich ja draußen noch nicht, also sollte man sie schon wärmer anziehen. Und im Schatten oder am späten Nachmittag wird es ja schon noch schnell kalt (auch im Mai/Juni kann das noch sein, kommt halt auf den Sommer an).
Langärmelige Bodies finde ich übrigens im kompletten 1. Lebensjahr toll. Da Babies im 1. Lebensjahr eigentlich auch keine direkte Sonne abkriegen sollen (oder so wenig wie möglich). Und da sind Bodies und eine leichte Hose dazu einfach perfekt.

LG
Valeggio