Was gegen Halsschmerzen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jackywaldi 18.04.10 - 18:30 Uhr

Frage steht ja oben.
Was macht ir dagegen?

LG

Jacky mit Celina an der Hand und Hannah bei 26+4

Beitrag von erdwuermchen 18.04.10 - 18:37 Uhr

isla mint oder isla moos ist gut

Beitrag von ina175 18.04.10 - 18:42 Uhr

Mit Salz gurgeln oder Emsa Lutschtabletten.

Gute Besserung

LG, Ina

Beitrag von huhu79 18.04.10 - 18:54 Uhr

hallo,

bei mir fings letzten montag mit halsschmerzen an,im lauf der woche kam dicker schnupfen und ein mörderischer husten dazu.dachte auch,ich bekäme das mit bisschen isla moos und salzwasser gurgeln hin.dem war nicht so,war heute morgen beim notdienst und nehme jetzt antibiotika! hab eine fette rachen-und kehlkopfentzündung:-(das ist echt ätzend..deshalb mein rat-wenns schlimmer wird,gleich zum doc,schlepp es nicht zu lange rum!
lg

Beitrag von nita77 18.04.10 - 18:59 Uhr

Ich hatte Husten und heftige Halsschmerzen. Isla Moss hat den Hals zwar beruhigt aber nichts gegen die Schmerzen gebracht.
War am Montag in der Apotheke...nach langem Suchen was ich nehmen darf habe ich Gelomyrtol gegen den Husten und 'Tonsipret' gegen die Halsschmerzen bekommen. Hat mir super geholfen und Tonsipret ist homöopatisch!

Gute Besserung und liebe Grüße
Nita

Beitrag von jackywaldi 18.04.10 - 19:19 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten

Beitrag von girly99 18.04.10 - 19:42 Uhr

Das beste gegen Halsschmerzen ist m it Salbeitee gurgeln. Einfach Tee kochen abgedeckt abkühlen lassen damit die Ätherischenöle nicht rausgehen. Dann ein paar mal am Tag gurgeln. Das nimmt sofort den schmerz. Das hilft bei mir immer gleich und nach einem höchstens 2 Tagen ist wieder alles vorbei.


Gutre Besserung!!!!