Ex dreht jetzt glaube am Rad

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von spinntder? 18.04.10 - 19:12 Uhr

Also ich dachte das ich hier nie mehr schreiben kann aber nun tu ich es doch *g

Habe gestern einen Mann kennengelernt, und haben auch darüber geredet da wir uns vielleicht ne Beziehung vorstellen könnte. Aber abwarten und einfach laufen lassen dann sieht man was passiert.

Na auf jedenfall hab ich ja nen 4 Jährigen Sohn mit meinem letzten Ex, er hat mich verlassen. Vor etwa 2 1/2 Jahren wegen ner 19 Jährigen. Hab dann 1 Jahr lang versucht ihn wieder für mich zu gewinnen und es hat nicht geklappt er hat sich dann auf einmal ne 16 Jährige genommen. Naja hab dann abgeschlossen und ihm nie vorhaltungen gemacht. Ich akzeptiere sie und hab auch noch nie ein böses wort zu ihr gesagt. Akzeptiere das wenn kleine bei ihm ist übers We das sie auch da ist und auch ne kleine Rolle in meinem Sohnemanns leben spielt.

Auf jedenfall wahr dann gestern der Bruder meines Ex auch dort und hat das mitbekommen, mit dem neuen Mann. Auf jedenfall hat dann mein Ex heute eine laune an den Tag gelegt, zum *kotzurbini*

Was soll da? Er hat mich verlassen er wollte mich nicht mehr, jetzt hat er seinen Chance verspielt, pech gehabt.
Dann kam noch der Spruch übers Handy, soll dein Sohn überhaupt heimkommen?

Was ist mit diesem Mann los? Warum kann er es nicht akzeptieren?

Beitrag von wiealt???????? 18.04.10 - 19:32 Uhr

Hallo

Ich würde da nichts drauf geben,einfach weghören und nicht drauf eingehen.

Wie alt ist dein EX????Wenn seinen Neue 16 ist#schock

Beitrag von littleviper 18.04.10 - 20:08 Uhr

Er ist jetzt 26 geworden.

Beitrag von katzejoana 18.04.10 - 19:44 Uhr

Du hast gestern einen Mann kennengelernt und dann redet ihr gleich über Beziehung? Man oh man-was für ein Tempo....

Beitrag von spinntder? 18.04.10 - 20:07 Uhr

Na beziehung nur in dem Sinne ob wir uns das den Vorstellen könnten eben. Also überhaupt eine eingehen wollen oder eben nur Spass haben.

Wir lassen es aber langsam angehen und schauen was daraus wird da wir beide unser eigenes leben haben, und damit doch ziemlich viel zu tun *g

Beitrag von rosaundblau 18.04.10 - 20:09 Uhr

Was ist mit diesem Mann los? Warum kann er es nicht akzeptieren?

Das ist meiner Meinung nach sch... egal!

Vielleicht gehört er zu der Sorte "Kind" die ihr Spielzeug in die Ecke werfen und ein mords Trara machen wenn ein anderer damit spielen will.

Auf den Handyspruch würde ich, wenn überhaupt, nur in sofern eingehen als das ich "JA SELBSTVERSTÄNDLICH!" antworte.

Beitrag von ciocia 18.04.10 - 20:15 Uhr

Na ja, es ist sein Ego. Weil er dich verlassen hat und du um ihn gekämpft hast, hat er gedacht, dass du dein restliches Leben alleine bleibst und ihm nachtrauerst. Eine nette Vorstellung, oder?

Und plötzlich ist er nicht mehr interessant für dich. Das letzte Türchen, das er sich offen gehalten hat, ist zu. Das ärgert ihn jetzt:-)

Sei froh, dass du nicht mehr wegen dem leidest musst.

Viel Glück