schwanger trotz negativen frühtest ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von putzfee83 18.04.10 - 19:50 Uhr

hi frage steht schon oben habe vor 4 tagen nen test gemacht und der war negativ. nun bin ich seit zwei tagen überfällig... das war ich noch nie kann eigfentlich imme rdie uhr danach stellen.

danke
putzfee

Beitrag von smiliesteffi 18.04.10 - 19:52 Uhr

hatte ich gestern schon mal gepostet:

Schwangerschafts-Frühtests
Im Handel gibt es verschiedene Schwangerschafts-Frühtests, die bereits fünf oder sechs Tage vor Ausbleiben der Menstruation eine Schwangerschaft anzeigen sollen. Die Zahl der falschen Testergebnisse ist dabei aber sehr hoch. Dazu kommt, dass ein Frühtest zwar positiv anzeigen kann, dann aber häufig trotzdem die Periode einsetzt, da es zu einem so genannten Frühabort kommt, das heißt eine Fehlgeburt vor der 16. Schwangerschaftswoche. Zählt man die ganz frühen Fehlgeburten (vor Ausbleiben der Periode) dazu, so ist die Zahl der Fehlgeburten dreimal höher als die der ausgetragenen Schwangerschaften. Frauen bemerken dies oft gar nicht, sondern empfinden es als verspätete Menstruation. Dies hat die Natur geschickt eingerichtet, um nicht lebensfähige Eizellen, beispielsweise mit genetischen Defekten, abzustoßen.

Fehlerquote: falsch negative und falsch positive Schwangerschaftstests
Schwangerschaftstests, die mindestens zwei Tage nach Ausbleiben der Menstruation durchgeführt werden, sind relativ zuverlässig.

also viel glück#klee

Beitrag von leoniechantal 18.04.10 - 19:53 Uhr

dann teste morgen nohmal,

jede frau baut den hcg-wert unterschiedlich auf.

viel glück

lg
katja#ei6ssw

Beitrag von irini-084 18.04.10 - 19:57 Uhr

hallo liebe putzfee:)

also ich würd sagen warte mal noch eine woche und mach dann nochmal ein test.
denn sogar als ich 3 wochen drüber war hat der test noch negativ angezeigt aber ich war schwanger.
manchmal kann man sich wirklich nicht auf die tests verlassen.
ich drück dir fest die daumen:)
irini