Schokoladenheisshunger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emmie2010 18.04.10 - 19:52 Uhr

Wer hat einen umsetz- und genießbaren Tipp gegen

1.) Schokoladenheisshunger (ich will nicht wieder so extrem viel zunehmen wie in der 1. Schwangerschaft #schwitz

und

2.) wie kriege ich meinen Kreislauf in Schwung? Bin eigentlich ein Kaffeejunkie, seitdem ich schwanger bin, wird mir vom Kaffee übel - schon der Gedanke daran ist schrecklich. Leider ist mein Blutdruck ziemlich unten und ich komm nicht in die Puschen, den ganzen Tag nicht...Zuckerfreie Cola???

Manno, hoffe sehr, daß sich dies ab Woche 12 gibt...#aerger

Beitrag von skbochum 18.04.10 - 20:08 Uhr

Hallo,

bei Schokiheißhunger hilft bei mir immer eine heiße Tasse Kakao, die ich langsam trinke.
Wenn´s ein Stück Schoki sein soll, dann halt Schoki, musst halt nur schauen, dass du nicht die ganze Tafel isst. ;-)

GrussGruss Susanne

Beitrag von mama09-2010 18.04.10 - 20:12 Uhr

Hallo,
iß doch einfach mal einbißchen Obst statt schoki!! So mache ich das immer und ich kaufe meistens auch erst gar keine ein.

Wegen dem Kreislauf würde ich ruhig raus gehen an die frische Luft denn das tut immer gut.Und wenn du Cola trinken möchtest dann mach das, darf auch mit Zucker sein.
Ich trinke ab und zu auch welche.

LG danny