Beistellbett

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von panne80 18.04.10 - 22:26 Uhr

Welches Beistellbett findet ihr am besten und warum?
Ich kann mich nicht entscheiden.#augen

Beitrag von marlon04 18.04.10 - 22:38 Uhr

wir haben ganz einfach das große babybett umgebaut;-) also eine seite ab und an meine bettseite dranne!

super viel geld gespart und echt lange lange genutzt!

Beitrag von panne80 19.04.10 - 10:19 Uhr

Dafür haben wir im Moment leider keinen Platz.

Beitrag von wespse 18.04.10 - 22:49 Uhr

Wir haben uns für ein Beistellbett von bambino World entschieden. http://www.bambinoworld.de/de/betten Es ist mit 97-110€ günstiger als das babybay. Außerdem hat es Rollen und noch ein viertes Gitter und ist somit auch tagsüber als Stubenwagen zu verwenden. Zudem ist da ein Nestchen, Himmel, Maratze und Bettbezug mit bei und muss nicht alles seperat gekauft werden.

Noch haben wir es nicht, werden es aber definitiv kaufen.

Beitrag von axaline 18.04.10 - 23:02 Uhr

Die Variante einfaches Babybett ohne Seitenteil anstellen, find ich ganz ok, aber ist halt sehr platzraqubend, bei uns ginge das nicht.

Wir haben ein tolles Beistellbett bei ebay gekauft :

http://cgi.ebay.de/Beistellbett-Babybett-Stubenbett-2in1-NEU-OVP-B73_W0QQitemZ390184658153QQcmdZViewItemQQptZKinderm%C3%B6bel?hash=item5ad8d164e9

Das Bett ist super, sehr flexibel und noch dazu günstig (habe incl. Versand knapp 60 € bezahlt), Lediglich die sogenannte Schlafauflage (keine richtige Matratze) wurde von uns ersetzt durch eine vernünftige Matratze. Trotzdem habe ich noch Geld gespart gegenüber dem babybay.

Gruß Janine (38 SSW)

Beitrag von panne80 19.04.10 - 10:20 Uhr

Mit dem Bett liebäugel ich auch. Wo gibt es denn Matrazen in der passenden Größe?

Beitrag von axaline 19.04.10 - 13:02 Uhr

Das schöne ist, daß es die Matratzen für dieses Bett fast überall gibt, sowohl im Matratzengeschäft als auch im Internet, da die Liegefläche zum Glück ein Standardmaß hat.
Als Stubenbett hat es eine Fläche von 90x40 als Anstell/Beistellbett mit der verlängerten Liegefläche ist es 90 x 55 cm.

Gruß janine

Beitrag von blucki 19.04.10 - 09:36 Uhr

hallo,

wir hatten die ersten 7-8 monate das von alvi in dunklem holz (weils so schön ins schlafzimmer passte).

jetzt haben wir ein günstiges bei ikea geholt, eine seite ab und ich hab das seitlich festgebunden (ich wollte ihr bettchen in ihrem zimmer nicht abbauen, da schläft sie ja tagsüber). das würde ich für den anfang aber nicht holen. klar spart das geld, aber das ist doch viel zu groß für ein neugeborenes.

ich hatte das alvi bettchen bei e... gekauft für 109,- euro und habe es verkauft auch wieder bei e... für 90 euro. das haben wir ja quasi für einen appel und ein ei genutzt.

das alvi bettchen war gut verarbeitet und für das geld absolut in ordnung und ausreichend. das babybay kostet ja gleich das doppelte.
vielleicht ist es etwas stabiler, aber das neugeborene hüpft ja nicht im bett herum, von daher war das nicht ganz so wichtig.

lg
anja

Beitrag von abendstern-1983 19.04.10 - 10:14 Uhr

http://www.waldin.de/beistellbetten/einzelansicht/beistellbett-natur-unbehandelt-4.html

ich fand das ganz gut, preis und leistung, habs gestern bestellt.

lg

Beitrag von panne80 19.04.10 - 10:18 Uhr

Bei dem ist mir die Lieferzeit leider zu lang. Ich weiß nicht ob das Baby noch 4 Wochen drin bleibt.;-)

Beitrag von picaza 19.04.10 - 11:33 Uhr

Hi,

wir hatten das Fabimax-Bett und waren damit sehr zufrieden.
Im Moment ist es im Angebot (-20%):
http://www.babyworld24.de/

LG

Beitrag von caitrionagh 19.04.10 - 12:30 Uhr

Schau mal hier:
http://cgi.ebay.de/BEISTELLBETT-CHEMIEFREI-Modell-Benjamin-NEU_W0QQitemZ270564524691QQcmdZViewItemQQptZKinderm%C3%B6bel?hash=item3efee70293
Wir sind damit super zufrieden. Es ist ganz schönes, glattes und unbehandeltes Holz und super Qualität. Hab mir direkt eine Matratze für 15 Euro mitbestellt, die auch super ist.

Beitrag von panne80 19.04.10 - 13:53 Uhr

Danke für eure Antworten. Habe mich jetzt für das fabimax 2 in braun entschieden.