Symphyse?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krissi_1983 18.04.10 - 22:54 Uhr

...ich les das schon die letzten Tage, aber kann mir nicht genau erklären was und wo es genau ist. Hab auch schon gegoogelt aber schlauer bin ich irgendwie auch nicht...

Könnt ihr mir witerhelfen? Bin für jede Erklärung dankbar...

LG krissi und baby 27.ssw

Beitrag von angeleye1983 18.04.10 - 22:56 Uhr

Die Schambeinfuge (Symphysis pubica) ist die Stelle, an dem die rechte und linke Beckenhälfte, genauer die Schambeine beider Seiten vorne verbunden sind. Bei den vierfüßigen Säugetieren bildet die Schambeinfuge nur einen Teil der Verbindung der beiden Beckenhälften. Hier ist auch das Sitzbein in Form einer Symphysis ischiadica beteiligt. Beide Anteile zusammen werden als Beckensymphyse (Symphysis pelvina) bezeichnet. Die beiden Beckenhälften sind bei allen Säugetieren mit Faserknorpel (Symphyse) verbunden.

Beitrag von tschaenni 18.04.10 - 23:39 Uhr

http://www.jameda.de/gesundheits-lexikon/bilder/521057.jpg

die schambeinfuge auf dem bild ist die symphyse.

Beitrag von miststueck84 19.04.10 - 08:33 Uhr


http://glueckskaeferchen.soo-gross.de/symphyse.html

Vielleicht hilft dir das!

Beitrag von krissi_1983 19.04.10 - 11:12 Uhr

...das waren echt mal hilfreiche Tipps und Erklärungen - VIELEN DANK