Utro absetzen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mopegg 19.04.10 - 07:34 Uhr

Hab gestern Abend und heute früh neg. getestet, dann kann ich doch Utro eigentlich absetzen oder soll ich lieber noch hoffen und Utro bis Mens weiternehmen?

Hier meine Kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=501112&user_id=818334

Beitrag von tatti73 19.04.10 - 07:36 Uhr

Du hattest doch noch nicht mal NMT...nehm mal lieber weiter und teste wenn die zeit auch reif dafür ist.

Beitrag von mandel84 19.04.10 - 07:38 Uhr

Morgen,

wir geben immer viel zu früh auf!!!!

Wie Tatti schon meinte, NMT ist morgen erst bis dahin auf jeden Fall weiter nehmen.

Viel, viel Glück!!

Beitrag von mopegg 19.04.10 - 07:38 Uhr

Ich lass mich schon wieder viel zu verrückt machen von Kurven die schon weit vor NMT pos. getestet haben!!!!

Hast recht!!!!!!!