ET+6 und schlaflose Nacht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von s-sue74 19.04.10 - 07:47 Uhr

...war die ganze Nacht wach und hatte mal wieder unregelmäßige leichte Wehen und Bauchschmerzen...aber einfach keine richtige und regelmäßige Wehen...der Befund ist schon lange Geburtsreif...um 9:30 Uhr hab ich mal wieder ein Kontrolltermin, mal schauen wie weit der Muttermund auf ist und ob die Quälerei die letzten 2 Tage was gebracht hat#schwitz...wenn sich bis Morgen nichts tut, wird eingeleitet...langsam fängt die Plazenta an zu verkalken...hoffentlich tut sich noch was#schmoll...drückt mir die Daumen....liebe Grüße Silke (ab Morgen in der 42 SSW#augen )

Beitrag von juliableu 19.04.10 - 07:50 Uhr

Daumen sind gedrückt!!!;-)