normal, dass man sich in der 10. W. nicht mehr ss fühlt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von champagner 19.04.10 - 07:58 Uhr

hi mädels.
die letzten 2 wochen war mir dauerschlecht.. und ich war dauermüde.. seit 2 tagen hab ich gar keine symptome mehr..

ich weiss, ich mach mcih etwas verrückt, aber i hattte schon 2 fg....und eine war in der 10/11 woche

und i habe erst nächste woche einen FA termin. .

Beitrag von sweetnightd 19.04.10 - 08:01 Uhr

Wenn du denkst, das irgendetwas nicht mit dir stimmt, dann geh doch zum Arzt und erzähl ihm davon. Man wird dir deine Angst bestimmt nehmen können.

LG :-)

Beitrag von zimtmaedchen030 19.04.10 - 08:05 Uhr

Guten Morgen!

Mir ging es ähnlich. Ab der 10/11 SSW hatte ich keine Anzeichen mehr. Jetzt bin ich in der 15. SSW und fühle mich wirklich unschwanger.

Da ich auch zuvor eine FG hatte, bin ich auch immer verdammt ängstlich. Versuch dir einfach zu denken, dass alles natürlich ist. Ich würde da nicht extra zum Frauenarzt rennen, weil das Warten ja immer weitergeht und ich mit damit einfach abfinden muss.

Nächste Woche ist doch wirklich eine verdammt kurze Zeit!!!! Da kann man doch schon die Tage zählen :)

Beitrag von miachen02 19.04.10 - 08:07 Uhr

Das kommt wieder....bin in der 11 woche und mir geht´s manchmal super und dann sau schlecht.

Beitrag von champagner 19.04.10 - 09:03 Uhr

:-) ok.. dann schau ich mal.. ob ich heute wieder ne runde spucke:)

irgendwie hoffe ich es.. wenngleich ich es direkt hassen werde..


ach ja.. diese sch... angst ist einfach ätzend!

lg