Meningokokken Impfung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von heiki38 19.04.10 - 08:32 Uhr

Guten Morgen
wollte nur mal wissen ob ihr alle eure kleinen dagegen impfen lasst und obs Nebenwirkungen gab?

Was habt ihr überhaupt alles impfen lassen vor 2 Jahre?
Meiner wird im August 2 und hat bis jetzt
3 mal die 5fach Impfung(ohne Hepatitis) plus Pneumokkoken.
Dann die erste Masern-Munps-Röteln

Danke für eure Info

Heiki

Beitrag von tinar81 19.04.10 - 08:37 Uhr

Also bei uns ist es so, dass Sebastian (4,5 Jahre) alle Impfungen hat ausser Windpocken.

Bei unserer Kleinen ist es so, dass sie bis auf die letzte 6-fach-Impfung, der 2. MMR und Windpocken alles hat.

Normalerweise schau ich schon, dass ich alles so Impfe wie es von der Impfkommission vorgeschlagen wird, aber da sie bei der letzten MMR soooo wahnsinnig reagiert hat, und dann immer a bisserl gekränkelt hat, bzw. ihr Bruder krank war, haben wir jetzt schon eine längere Pause mit der Impferei. Ich möchte aber evtl. diese Woche noch die 2. MMR und dann bald die letzte 6-fach-Impfung.

LG Martina

Beitrag von anneli1105 19.04.10 - 08:45 Uhr

wir haben alles impfen lassen, alles was kann. und hatten null nebenwirkungen!!!

lg, anneli

Beitrag von turtle30 19.04.10 - 08:47 Uhr

Ich habe alles impfen lassen, was geht. Mein Sohn hat aber auf keine Impfung reagiert. Nur mal etwas müder, aber kein Fieber oder sonstiges

Beitrag von loeckchen_2004 19.04.10 - 11:14 Uhr

Unsere beiden sind nach der Stiko geimpft

Die Kleine ist jetzt 1,5 und hat
6-fach
Pneumo
Meningokokken
MMRV

Die Große ist 5 und hat zusätzlich noch die FSME die bei uns aber erst ab 3 geimpft wird

Nach der ersten MMRV hatte sie etwas Fieber sonst hatte sie nie Probleme