frage habs =)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dezemberbaby09 19.04.10 - 08:53 Uhr

ab es+12 könnte ich testen oder?

hatte freitag meinen es (vom arzt festgestellt)
haben seid donnerstag jeden abend bienchen gesetzt...

bin dann heute bei es+3 oder?

Beitrag von liabehexe 19.04.10 - 08:58 Uhr

Ja müsstest heute es+3 sein. Ich würde bis nmt warten mitn testen dann ist das ergebniss am sichersten. Kann ja sein das sich dei HCG nur langsam aufbaut und du dann nur enttäuscht bist wenn der test negativ anzeigt obwohl du schwanger bist.

lg Kerstin

Beitrag von henja 19.04.10 - 09:00 Uhr

Huhu,
hat der Fa gesagt, ein ES steht kurz bevor oder hat er gesagt, der ES war gerade? Das kann einen Unterscheid von 2-3 Tagen ausmachen!
Aber wenn er sagte, dass der ES war, dann kannst du am 28.4. testen, jedoch mit einem Frühtest! Ansonsten würd ich erst am 30. testen!!!
#klee
Henja

Beitrag von dezemberbaby09 19.04.10 - 09:06 Uhr

ich war mitten im ES