Kann mir das einer beantworten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julemaus87 19.04.10 - 09:34 Uhr

FALSCHES FORUM NORMAL!!!

Wenn man Standesamtlich Heiraten,und eine Lila Bluse trägt,muss in den Brautstrauß dann was rein was auch lila ist? Oder könnte ich einen knall Roten Strauß nehmen?? Meine Frage ict einfach muss das zur Kleidung passen??

Beitrag von canadia.und.baby. 19.04.10 - 09:35 Uhr

Wichtig ist das er dir gefällt .
Wobei lila und knall rot sich doch beißen würden :D

Beitrag von dynastria 19.04.10 - 09:36 Uhr

Alles kann, nichts muss!
Ist ja deine Sache.

Allerdings sieht es schöner aus, wenn es farblich zusammen passt!
Ich hatte ein cremefarbenes Kleid an und einen roten Strauß, meine Schwester ein lachsfarbenes Kleid und einen cremefarbenen Strauß.

Lila und rot passen meiner Meinung nach jetzt nicht wirklich zusammen.

LG, Dynastria

Beitrag von muckelina81 19.04.10 - 09:37 Uhr

also lila und rot würd ich auch nicht nehmen#zitter
eher dann ein leichtes lila mit weiß,sieht viel harmonischer aus;-)
LG Jasmin

Beitrag von steffi-1985 19.04.10 - 09:39 Uhr

Hi.

Prinzipiell muss er farblich nicht 100%tig passen, aber lila und rot find ich dann schon etwas krass. Ich hatte damals bei der standesamtlichen Hochzeit ein schokobraunes Kleid an und einen Strauss mit Sonnenblumen.

Lg steffi

Beitrag von na-dinsche 19.04.10 - 09:44 Uhr

Ich würd so eine Farbwahl auch nicht nehmen. Für mich wäre es wichtig, dass der Strauß zur Kleidung passt. Ist aber jedem selbst überlassen.
Bei mir hat eh (nach alter Tradition) mein Mann den Strauß besorgt. Hatte da aber etwas meine Finger im Spiel und ihm gesagt welche Blumen ich mag. Hatte zum Beispiel weiße Carlas. Finde die passen auch zu Lila gut. Sind auch Hochzeitsblumen. Rosen mag ich eh nicht so.

Beitrag von berry26 19.04.10 - 09:52 Uhr

Soviel ich weiß wurde noch keiner aus dem Standesamt geworfen weil die Klamotten farblich nicht zum Brautstrauss gepasst haben. ;-)

Zudem wäre es ja schlimm wenn nur Leute mit guten Geschmack getraut werden. Dann würde es warscheinlich einige Ehen nicht geben#rofl