bekommen einen neuen Hund

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von leckermaeulchen79 19.04.10 - 10:08 Uhr

Hallo,

möchte mal meine Freude kundtun.

Zur Vorgeschichte:

Anfang Februar ist unser Mischling ( Berner Senne / Schäferhund / Labrador) leider mit 9 Jahren gestorben.

ABer nun möchten wir gern einen neuen Hund haben, denn er fehlt schon sehr!!

Haben uns dann gestern Welpen angesehen, Appenzeller Sennenhunde.... 12 Welpen sind das, 5 Wochen alt, so was von knuffig.

Nun denn, wir haben uns einen Rüden ausgesucht und in drei Wochen holen wir ihn zu uns !!
*freu freu*


LG
Daniela

Beitrag von tauchmaus01 19.04.10 - 10:50 Uhr

Ich weiß, ich weiß......jeder so wie er will...aber warum lasst ihr ihn nicht bis zur 12. Woche bei der Mama??? 8 Wochen......mensch, das ist soooo jung noch und die Beste in der Zeit ist doch Mama, oder?

Ihr habt den Hund sooo viele Jahre noch, da machen doch die paar Wochen den Kohl nicht fett, oder?

Freu mich aber für Euch, viel Freude mit dem neuen Hund? Hat er schon einen Namen ?

Mona

Beitrag von leckermaeulchen79 19.04.10 - 10:55 Uhr

Hallo,

die Besitzerin möchte sie schon mit 8 Wochen abgeben.
Evtl. 9 Wochen je nachdem wann sie sie dann noch imofen lässt, weil sie dann noch einige Tage dableiben um zu sehen dass die die Impfung gut vertragen haben!


Ja, er heisst Oskar ;o)


LG
Daniela

Beitrag von herzensschoene 20.04.10 - 01:01 Uhr

ich bin da anderer meinung. mit acht wochen kann man den hund am besten auf sich prägen. sie lernen dann nicht mehr viel von der mutter. im wolfsrudel übernehmen ab der achten woche die anderen wölfe die erziehung.

viele grüße maren

Beitrag von chaoskitty 19.04.10 - 10:58 Uhr

Hey,

das freut mich für euch, viel Spaß mit dem Kleinen.

Ich habe meinen (Berner/Border) auch sehr früh bekommen.
Er war sieben Wochen alt, als er zu uns kam.
So ziemlich viel zu früh, hätte auch lieber bis zur 12. Woche gewartet. Aber die Mutter ist krank geworden und die 12 Welpen waren auf sich gestellt.

LG kitty