AUA - Könnte das die Symphyse sein

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnullertrine 19.04.10 - 10:11 Uhr

Guten Morgen,

ich weiß ihr seid keine Ärzte, aber ich erreiche meine Hebamme nicht und jetzt muss ich euch fragen.

Ich habe seit dem Aufstehen Schmerzen im Bereich der Leiste also nicht direkt in der Leiste ist so an der Grenze. Die Schmerzen treten aber nur bei Bewegung auf, zB. beim gehen oder wenn ich das Bein anhebe. Es strahlt dann auch ins Schambein aus. Wenn ich sitze ist alles ganz toll. Jetzt hatte ich mal eben gegoogelt. Und von den Symptomen könnte es die Symphyse sein. Es ist aber nur auf der linken Seite. Vllt. hatte das jemand von euch auch schon, oder kennt sich mit der Symphysenlockerung aus.

LG schnullertrine mit #baby Laura-Marie inside

Beitrag von mupfel-83 19.04.10 - 10:13 Uhr

das hört sich eher nach Bändern an... also mene Symphysenlockerung zeigt sich leider im gesamten unteren Bereich... wenns nur links zieht sind es vielleicht die Bänder?
Ich hab auch arge Probleme mit Sitzen...das hast du ja nicht, oder?

Beitrag von schnullertrine 19.04.10 - 10:21 Uhr

Wenn ich sitze ist es ok, sobald ich mich aber mein Bein anhebe tut es weh.

Beitrag von liri1003 19.04.10 - 12:01 Uhr

Hallo,

ja ich hab das auch, sogar schon ne Weile. Es sind anscheinend die Leistenbänder und um so schwerer das Baby wird, desto doller tut es mir weh und strahlt auch schon mal in den Hintern aus :-(. Kann man nicht viel gegen machen. Bei mir ist es nachts am Schlimmsten, wenn ich mich umdrehen will oder aufs 00 muss :-(.

Wünsch Dir alles Gute.

LG Liri