Koffeinfreier Kaffee! Vorsicht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von live.free 19.04.10 - 10:13 Uhr

Hallo Mädels! #blume

Ich habe nun schon des öfteren hier im Forum lesen können, dass viele von euch der Meinung sind, oder gehört haben, oder gesagt bekommen haben, dass man entkoffeinierten Kaffee in UNMENGEN trinken darf!!! DAS STIMMT SO NICHT!!!!

Ich habe mal per Zufall im Internet eine Studie einer Universität gefunden und da wurde gesagt, dass auch koffeinfreier Kaffee in der SS gemieden werden sollte oder eben auch nur in Maßen genossen werden sollte!!!! Die Begründung lag darin, dass in dieser Studie festgestellt wurde, dass genauso viele Frauen eine Fehlgeburt erlitten haben obwohl sie auf koffeinfreien Kaffee umgestiegen sind! Und die Begründung dafür lag wiederum darin, dass es wohl nicht unbedingt das Koffein ist, was so schädlich für unsere Mäuschen ist (ist es sicherlich auch MIT), sondern die GERB- und BITTERSTOFFE im Kaffee und das gilt auch für koffeinfreien Kaffee und sogar für Getreidekaffee!

Also, bitte nehmt euch das zu Herzen und sauft das Zeuch trotzdem jetzt nicht Kannenweise!!!
In diesem Sinne: #tasse schmecken lassen, aber nicht gleich in Massen.

Ist doch das Beste für eure Bauchzwerge! #liebdrueck

Ganz liebe Grüße,
live.free & Keksi (28.SSW) #blume

Beitrag von live.free 19.04.10 - 10:18 Uhr

Nachtrag: Und nicht falsch verstehen! Ich bin auch so eine richtige Kaffeetante! Ist nicht so, dass ich eben leicht reden hätte, weil ich das "Zeugs" net mag, oder so! St****cks ist unsere Welt! Mein Mann und ich sind ganz heiss auf die braune, bittere Suppe. :-p In der neuen Wohnung wird die Küche im "Kaffee-Haus-Design" erstrahlen: Kaffeeböhnchen und Kaffeetäschen-Bordüre und Bildchen mit Kaffeezeugs drauf und ein fettes, langes Board an der Wand mit unserer St****cks-Tassen-SAMMLUNG.... Hach.... Herrlich.

:-)