Schnelle Körperliche Entwicklung?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana88 19.04.10 - 10:49 Uhr

Hallo,

War eben bei meinem FA und hab total vergessen ihn zu fragen ob bei mir alles normal verläuft. Denn ich verliere bereits seit der 17.SSW Milch, teilweise sogar ziemlich viel und seit der 19.SSW hab ich regelmäßig Übungswehen. Bin jetzt in der 24.SSW und würd gern wissen ob das normal ist...
Ist es bei jemand von euch auch so?

LG

Beitrag von nico13.8.03 19.04.10 - 10:52 Uhr

Hy

Vormilch hab ich auch seid ca 20SSW-is normal
Wehen hatte ich auch-aber mein Gebärmutterhals is auch nur noch 2cm daher muß ich mich schonen und viel liegen.
Wurdest du nicht Untersucht??

LG niki+ben inside(28+6ssw)

Beitrag von finkipinky 19.04.10 - 11:07 Uhr

mir gehts genau so, bei der milch hab ich das wieder nen bissl in den griff bekommen durch pfefferminztee, der soll ja milchhemmend wirken und seit dem ich den jeden früh trinke kommt nix mehr raus aus der brust!
übungswehen hatte ich dieses mal schon seit der 15.ssw, bisher war aber nie eine auf dem wehenschreiber, meistens ist das wenn ich zuhause bin, sie haben bei mir den mumu oder gmh gott sei dank noch nicht verändert...mache mir aber trotzdem immer sorgen wenn der bauch ständig hart wird!

Beitrag von kolibri83 19.04.10 - 11:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Ich bin in der 24. ssw und hatte mit all dem noch nix zutun, daher wollte ich mal wissen, wie fühlen sich denn solche "Übungswehen" an ?

Sorry für die doofe Frage, aber is meine erste ss und wen soll ich fragen, außer die, die das schonmal hatten oder haben!

Sonnige Grüße

Beitrag von finkipinky 19.04.10 - 18:10 Uhr

deine gebärmutter zieht sich zusammen und wird dadurch ganz hart, man kann dann genau fühlen von wo bis wo sie geht! ich finde es ist ein unangenehmes gefühl, wie ein druck, aber nach ca. einer minute ist es wieder vorbei! richtig weh tun sollte es wohl nicht, sagen die ärzte immer!