Welchen tee für kinderwunsch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandai09 19.04.10 - 12:00 Uhr

ich mal wieder *grins*

ich möchte demnächst mit tee für kinderwunsch beginnen. welche gibt es denn da und wie muss ich sie denn anwenden?

und was für erfahrungen habt ihr damit gemacht? aberglaube oder doch eine hilfe?!...

liebe grüße

Beitrag von saskia33 19.04.10 - 12:03 Uhr

Storchenschnabel
Himbeerblättertee
Frauenmantel Zyklustee
etc........

Ich kann den Storchenschnabeltee empfehlen,der wird den ganzen ZK über getrunken und ab ES den Frauenmanteltee #freu

Bin mit deren Hilfe schonmal schwanger geworden #ole

lg

Beitrag von mandai09 19.04.10 - 12:24 Uhr

und wie lange hattest du denn vor eintritt der schwangerschaft getrunen und wie ist da die mengenangabe?

Beitrag von saskia33 19.04.10 - 12:28 Uhr

Ich hab die beiden Teesorten insgesammt 4 Monate getrunken!
Obs aber daran gelegen hat #kratz ;-)

Den Storchenschnabel trinkt man den ganzen ZK über,2-3 Tassen über den tag verteil!
1 Eßl.pro Becher,10 min.ziehen lassen

Den Frauenmantel trinkt man ab ES bis zum NMT,baut die GSH auf,gut für die Einnistung!
Die gleiche Menge wie beim Storchenschnabel

Beide bekommst du bei Phytofit.de

Beitrag von mandai09 19.04.10 - 12:46 Uhr

also den frauenmanteltee hab ich eingegeben, den findet es dort nicht, hmmm

Beitrag von nic975 19.04.10 - 12:06 Uhr

Hallo Du!

Ich hab mal über Google gesucht und einfach KindleinKommTee eingegeben. Und danach hab ich mir den "Kindlein-Komm-Tee" bei der Hofapotheke St. Afra (www.hofapotheke-augsburg.de) bestellt.

Fange heute an mit Trinken. ;-)

Man soll, so hab ich´s zumindest gelesen, über den Tag verteilt ca. einen Liter trinken und über die Mens damit aussetzen.

Ist ein Kräutertee und ich find der schmeckt gar nicht schlecht!

Erfahrung hab ich jetzt allerdings noch keine gemacht - da ich wie gesagt erst heute damit angefangen habe.

Hoffe das hat Dir bisl geholfen!? :-p

Liebe Grüße
Nic975

Beitrag von saskia33 19.04.10 - 12:10 Uhr

Du weißt schon das dieser Laden viel zu teuer ist ;-)
Den Tee bekommt man billiger!!!!

Beitrag von mandai09 19.04.10 - 12:14 Uhr

wie muss ich denn das jetzt verstehen?

Beitrag von saskia33 19.04.10 - 12:19 Uhr

Wenn du den Tee in der Apo anmischen läßt ist es billiger!

Was hast du bezahlt?

Beitrag von mandai09 19.04.10 - 12:17 Uhr

jetzt hab ich es verstanden lol

Beitrag von nic975 19.04.10 - 13:02 Uhr

Hallo Ihr!

Ohhhh - ok ich hab also mal wieder in die vollen gegriffen?:-(

Also ich hab für 310g 16,95€ gezahlt....

Naja - ich trink den jetzt voll und dann schaun wir mal ob´s was bringt... ;-)

Wo habt ihr den den dann her?
Echt aus Eurer Apotheke? Und dort mischen lassen?

LG
Nic975