Bewegung Kopf vom Baby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenstern2010 19.04.10 - 12:08 Uhr

Hallo,

ich weiß, ihr seit keine Ärzte, aber vielleicht könnt ihr mir die Frage beantworten.

Da ich nach dem Urlaub mit meiner Kleinen sowieso zum Kinderarzt muss, werde ich ihn darauf auch noch mal ansprechen.

Meine Kleine ist heute 11 Wochen alt und eigentlich recht fidel, so wie ich es beurteilen kann.

Aber seit langem ist mir auf gefallen, dass meine Kleine ständig den Kopf von einer Seite auf die andere dreht. Bis vor kurzem dachte ich noch, dass dies normal sei und sich mit der Zeit gibt.

Heute sprachen mich meine Eltern drauf an und meinten, dass das nicht normal ist. Jetzt haben sie mir natürlich Angst gemacht, dass meine Kleine doch was haben könnte.

Habe heute das nochmal beobachtet und gezählt, wie oft sie den Kopf von einer Seite auf die andere dreht. 25x ... finde ich auch bisschen viel. :-(
Mach mir jetzt Vorwürfe, dass ich nicht schon viel früher danach gegangen bin. :-(

Ist das normal und gibt sich das mit der Zeit? Oder muss ich mir da Gedanken machen?

LG
Sonnenstern

Beitrag von dobbie0815 19.04.10 - 12:11 Uhr

Hi,
das hat oder macht unsere jetzt auch noch. Scheinbar finden sie das Gefühl toll wenn sie den Kopf hin und her drehen. Vorallem bei einschlafen oder aufwachen macht sie das. Aber lass ruhig trotzdem alle ärztlichen Sachen ausschließen. Kann nix schaden.

LG

Beitrag von tauchmaus01 19.04.10 - 12:17 Uhr

Soweit ich weiß beruhigen Babys sich mit dieser Schaukelbewegung des Kopfes.

Mona

Beitrag von puffel0805 19.04.10 - 16:21 Uhr

Hallo, unser Sohn hat das auch so gemacht. Es war seine Art abzuschalten und einzuschlafen. Er schmiss seinen Kopf regelrecht von einer Seite zur nächsten und im Nu war er eingeschlafen.

Übrigens macht er das immer noch und ist fast 6 Jahre alt. Es ist völlig normal!

LG