brustschimpfphase. wie lange hielt sie bei euch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von crazydolphin 19.04.10 - 12:11 Uhr

hallöchen!

jaja ich schon wieder :-p

wir haben ja diese saugverwirrrung hinter uns. naja jedenfalls schreit sie abends trotzdem beim anlegen. sie zieht 2-3mal und schreit dann wie am spies. dachte ok, es liegt vllt daran weil die milch nicht so schnell kommt wie sie das möchte. jetzt hab ich das über brustschimpfphase gelesen und ich denk jetzt eher, dass es das ist #gruebel sie ist ja 3 monate alt! jetzt wollt ich gerne wissen wie lange sowas geht? wie lange wars bei euch?

lg

Beitrag von runningwoman 19.04.10 - 20:36 Uhr

Hey,

also wir hatten das auch... das kommt und geht immer mal wieder. Diese Phase dauert meist 4-5 Tage und maximal ne Woche. Es ist an manchen Tagen echt nicht einfach, da man ja abends selbst auf dem Zahnfleisch kriecht #schwitz (zumindest gehts mir so :-p ) Da hilft wirklich nur Geduld und ausharren... mein Mann ist gott sei dank die Geduld in Person und hilft uns da immer sehr #liebdrueck

Alles Gute

Caro

Beitrag von katarina2009 19.04.10 - 22:15 Uhr

hey süße,

oh man ich hoffe diese brustschimpfphase hält nicht lange an.. Am ende habe ich kein nerven mehr..

Glg Katarina deine Leidengenossin...

P.S. Hab fotos von deiner kleinen gesehen sehr süß und vorallem die haare