mädels, ich brauche trost! 5tage drüber und mach mich fertig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aliena-maus 19.04.10 - 12:32 Uhr

hallo!
ich bin irgendwie langsam so weit,dass ich am rad drehe...gerade,wenn mein zwerg im bett liegt und ich zeit hab!!!
ich hab schonmal geschrieben,dass ich zwischenblutung hatte.laut urbia-kalender nicht während der fruchtbaren tage geübt habe (wegen der blutung)...also erst danach-#zitter ansich,wenn urbia stimmt....#kratz
naja...nun bin ich 5 tage drüber und mach mich irgendwie total kirre.#schock..hab hier 10er tests,die negativ sind....
menno...#gruebel

baut mich doch mal etwas auf,bevor ich hier total fertig bin :-(

bin so ratlos,hab gerade einen fa-termin gemacht,der ist in 2 wochen...

lg

Beitrag von tinaaic 19.04.10 - 12:45 Uhr

Vielleicht hat sich dein ES verschoben und der Test war zu früh, hat du ein ZB? Da kannst du sehen wann der ES ist und ob du einen hattest.

Beitrag von aliena-maus 19.04.10 - 12:49 Uhr

ich messe keine tempi und nichts und jetzt würde es mir ja auch nix mehr bringen,oder?

wie sehe ich denn,ob ich einen es hatte?

hab auch keinen zevixschleim-nichts....menno

ab wann kann man den frühestens testen? sollte ich es lieber sex+ xtage rechnen? weil ich ja eben nicht weiß,wie es mit dem eisprung war....

bin soooooo traurig :-(

Beitrag von tinaaic 19.04.10 - 12:52 Uhr

mach dir kein Kopf, der kann schon noch positiv werden.

Ich würde den längsten Zyklus nehmen und wenn du da drüber bist noch mal testen.
#liebdrueck

Beitrag von annabella1970 19.04.10 - 12:53 Uhr

Hallo Du,

ich schließe mich an. Bin nun 9 Tage über NMT und weiß nicht weiter. Test sind auch negativ und ich weiß nicht so richtig, was ich davon halten soll... Kopf hoch und weiter bangen....

LG Anna

Beitrag von aliena-maus 19.04.10 - 13:01 Uhr

hast du dir einen termin beim fa gemacht?
ich muß ja eh zur kontrolle und dann kann man das gleich verbinden :-)

es ist furchtbar so rum zu hibbeln,finde ich...vor allem ist sie bei mir immer pünktlich...nur in dem zyklus,wo wir "üben" macht meine mens,was sie will :-(

Beitrag von annabella1970 19.04.10 - 13:45 Uhr

Ich habe einen Kontrolltermin am Mittwoch. Da lass ich mal gucken... Wie gesagt, ich habe sonst nie Probleme gehabt... alles ist anders...;-)

Beitrag von engelchen-158 19.04.10 - 13:19 Uhr

Hallo,

war bei meinem letzten Zyklus auch 8 Tage drüber... sonst immer 29 Tage gehabt... 3 tests negativ, hab schon hebi gefragt und wollte termin beim doc machen und 2 Stunden später kamen sie...

nicht reinstressen, kann versch. Ursachen haben!!!

ich weiss wie du dich fühlst #liebdrueck

LG Engelchen