Umfrage: Was ist alles wehenfördernd?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninchen44 19.04.10 - 12:47 Uhr

Hi, Frage steht ja schon oben.
Freue mich über ganz viele antworten.

MFG

Beitrag von mohnblumee 19.04.10 - 12:49 Uhr

Ich habe schon öfter was von SEX,SCHARFES ESSEN,WEIN,VIEL LAUFEN, und WEHENCOCKTAIL/TEE gelesen....ob und wie das wirkt weiß ich aber nicht!

Beitrag von steffi-1985 19.04.10 - 12:50 Uhr

Hi.

Hab mal gehört das heiss Baden oder ein glas Rotwein wehenfördernd sein kann. Das mit dem Rotwein hab ich nicht probiert, und das heiss Baden hat auch nix gebracht. Die Kleinen kommen nun mal wann sie wollen und nicht wann wir es möchten deswegen mach ich mir da diesmal gar keinen Stress weils eh nix bringt.

Lg Steffi

Beitrag von gwendolie 19.04.10 - 13:00 Uhr

Meine FA meinte, dass ich nochmal so richtig mit meinem Mann loslegen soll.

Und sonst wurde mir auch zu heiß baden und Rotwein geraten.

Ich mache derzeit noch alle 2 Tage ein Sitzbad über Heublume. Aber, ob das was bringt, weiß ich auch nicht.

Macht dein Wurm auch keine Anstalten seine Einraumwohnung zu verlassen?

Bei mir ist heute ET.

Beitrag von mamibell 19.04.10 - 13:08 Uhr

ich bin jetzt 40. SSW und habe das gleiche meinen FA gefragt. er meinte, das einzige, was wirklich erwiesen ist, ist sperma ;-)
also, denne: viel spass!

LG und alles gute!

mamibell ET -3

Beitrag von franzi83 19.04.10 - 13:12 Uhr

..ich gebe dir den Tipp: lass der Natur ihren Lauf. Ich habe auch viel ausprobiert, am Ende wurde unser Schatz per KS zur Welt geholt, weil bei mir nocht nichts trotz 5 Tagen Übertragung, auf Geburt eingestellt war..


http://www.schellishome.de

Beitrag von bicephalous 19.04.10 - 13:53 Uhr

heiß gebadet habich jeden tag...nix passiert!
furchtbar viele orgasmen um den zwer zu ärgern...nix passiert!
diverses wehenförderndes essen (scharf, zimt und alles möglich)..nix passiert!

großer hausputz und zur entspannung n glas glühwein...WEHEN! #schrei

abers is ja letztenlich bei jedem anders...ich bring kurz den wohl meist-gehassten spruch für kugeln am ende der ssw:
"wenn der zwerg soweit ist, wird er sich melden" :-[

viel viel glück und geduld...das warten lohnt sich allemal :)