Chamomilla D6

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von niki1412 19.04.10 - 13:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Kleine hatte letzt den Norovirus und nun bekommt sie irgendwie 4 Zähne auf einmal. Sie quengelt und kommt nicht zur Ruhe, schläft zu wenig in der Nacht und ist den halben Tag am Augenreiben. Nun war ich in der Apo und habe nach Chamomilla gefragt. Ich bekam dieses in der Potenz D6. Die Apothekerin empfahl bei einem 10kg/fast 9 Monate altem Kind 3 x max. 3 Kügelchen zu verabreichen. Nun war ich noch im Netz und habe dazu gefunden dass diese Angabe für die D12 gelten. D6 soll man nach Bedarf geben, teilweise sogar halb- bzw. viertelstündlich. Was denn nun? Ich bräuchte da mal einen Expertentipp.

Danke und LG
Niki mit Helena #blume

Beitrag von honigbiene82 19.04.10 - 13:19 Uhr

Hi.
Bin zwar keine Expertin, habe aber von unserer KiÄ Chamomilla D6 verschrieben bekommen als mein Kleiner 3 oder 4 Wochen alt war. Da wurde mir gesagt, ich darf 4x4 tgl. nehmen. Kann also bei Größeren auf keinen Fall zu viel sein.
Ansonsten guck doch mal in die Packungsbeilage, was da steht. Vielleicht reichen aber 4x4 Kügelchen aus?!
Alles Gute.
Biene

Beitrag von niki1412 19.04.10 - 13:25 Uhr

Hallo Biene,

ich finde die Packungsbeilage irgendwie verwirrend.

"Sie sollten 1-3 x tägl. 5 Kügelchen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren. Säuglinge im 1. Lebensjahr sollten ein Drittel der Erwachsenendosis erhalten...."

LG Niki

Beitrag von puma1932000 19.04.10 - 15:32 Uhr

Hi.

Die Dosierung ist für die Potenz D6 und D12 gleich. 3 mal 3 Gl. ist korrekt. >Im Akutfall kannst du aber auch halbstündlich 3 Gl. geben. Ist nach der dritten Gabe nicht wirklich eine deutliche Besserung zu erkennen, kannst du die Glo absetzten, denn dann ist es nicht das richtige <Medi.

LG und alles Gute

Beitrag von niki1412 19.04.10 - 16:47 Uhr

Danke!